Serienbriefe direkt aus FileMaker oder Word?

Dieses Thema im Forum "Datenbanken und Archiv Software" wurde erstellt von Junior, 19.10.2005.

  1. Junior

    Junior Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    08.12.2003
    Hallo,

    ich habe FM Pro verlassen, da wars bei 5.5. Jetzt mit v7 kehre ich wieder zurück und habe folgende Frage. Was empfiehlt ihr für Serienbriefe? Diese Innerhalb von FM zu genieren oder über Word (MS Office)?

    Bei den (Serien)briefen handelt es sich um 1-6 Seiten Text an 1-600 Adressaten, je nach Versand.

    Unter 5.5 war FM noch sehr störrisch was Seiten- und Textumbruch betraf. Da ich jetzt aber FM auf einem OSX Server installiere und nicht auf jedem Client/Server Space ein Autauschdokument (FM --> Datensätze exportieren, Word holt sich dann aus diesem "Autausch Dokument" die Daten) installieren will. Ich weiss noch von "früher", dass es da oft Probleme gab mit der Pfadangabe, FM teilweise das Dokument nicht fand, etc. Ausserdem kann jeder dann sein Dokument ausversehen verschieben, löschen, etc.

    Danke für die Hilfe.

    Lieben Gruss

    Junior
     
Die Seite wird geladen...