Senkrechter Streifen auf Powerbook Display

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von G5Punkt, 21.08.2003.

  1. G5Punkt

    G5Punkt Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    693
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.08.2003
    Mein Ti500 hat seit einigen Tagen einen senkrechten, roten Streifen auf dem Display. Wenn ich das Display mechanisch 'verwinde' dann verschwindet der Streifen, andere tauchen auf. Vermutlich sind die Verbindungskabel zur LCD wakelig.

    Hatte bisher jemand das LCD Gehäuse erfolgreich geöffnet und wenn ja, wie? Danke für eure Hilfe.
     
  2. celsius

    celsius MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.102
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    11.01.2003
  3. broti

    broti MacUser Mitglied

    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.07.2003
    Das liegt leider nicht am Kabel, sondern am Display. Hatte ich
    als blauen Streifen bei meinem Titanium-Powerbook. Kurz da-
    nach löste sich dann das ganze Display in Wohlgefallen auf...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen