Senden bei einem bestehenden Webradio mit Mac

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von KiaraDE, 10.12.2005.

  1. KiaraDE

    KiaraDE Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.12.2005
    Huhuu,

    ich habe da ein riesiges Problem. Ich bin seit einiger Zeit Moderatorin bei einem Webradio, muss derzeit aber leider noch mit Windoof senden und würde dies aber lieber mit Mac tun. Beim Win sende ich mit Sam2 oder Winamp mit einer Shoutcast. Gibt es vergleichbare Programme für den Mac wo ich eine Url-IP-Adresse, Port, PW, Titelstreaming, Einstellung für Kbits etc vornehmen kann?
    -Nicecast kann man vergessen, schon getestet (nutzt nur was, wenn man ein EIGENES Radio aufmachen will)
    -MacAmp kann man nicht mehr registrieren, seite down
    -Audion ka wie das funktionieren soll..
    Würde das alles natürlich gerne über itunes laufen lassen... ne Shoutcast hab ich auch mal geladen, aber das ist ein Terminal zum programieren und hallo bin nur Moderator nicht Progamierer *g*
    Also bitte HIIIILLLFFFEE... vielleicht ist ja jemand von euch auch Moderator und sendet bei einem Internetradio mit Mac und kann mir sagen wie das ganze funktioniert!!!

    Vielen lieben Dank! Hoffe auf baldige Antwort...

    Kiara
     
  2. nicolas-eric

    nicolas-eric MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.729
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    30.05.2005
    quicktime broadcaster. damit kann man dann nen quicktime streaming server beliefern der das dann multicast ins netz streamt.
     
  3. KiaraDE

    KiaraDE Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.12.2005
    Den Broadcaster hab ich schon ausprobiert... klappte auch nicht so wirklich, weil ich da das passwort für den stream von dem sender wo ich moderiere nicht angegeben werden kann. und soll ja auch nicht überall hin, sondern auf einen bestimmten!
    ich muss ja auch den vorgegebenen url und der ist pw-geschützt...
    kannst mir denn erklären wie das damit gehen könnte? wie ich den mit itunes z. b. verbinde?

    danke schonmal im vorraus..
     
  4. KiaraDE

    KiaraDE Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.12.2005
    Jetzt ist schon fast eine Woche vergangen ... weis denn wirklich niemand rat? :(
     
Die Seite wird geladen...