seltsame ordner???

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von ikid, 25.07.2005.

  1. ikid

    ikid Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.07.2005
    Hallo. Habe heute mit dem Festplattendienstprogramm (Wiederherstellen) mein System (10.4.2) auf eine zweite, grössere HD kopiert. Die alte gelöscht. Läuft alles einwandfrei – nur habe ich jetzt auf Macintosh HD drei Ordner mehr und weiss nicht was die da sollen. Es sind drei Aliase etc, tmp, var. Mutig wie ich bin hab ich die gelöscht, neustart – nix geht mehr. Hab ich mit der Installations- Dvd / Festplattendienstprogramm hingekriegt ABER die drei seltsamen Ordner sind wieder da! :mad:
    Bevor ich kopiert hab waren die Ordner noch nicht da…?
    In der Info steht das Original sei in /private/tmp. Ich kann aber keinen "private"-ordner finden, geschweige denn Ordner die tmp, etc oder var heissen.
    Ich hoffe Ihr könnt mir helfen.
     
  2. simusch

    simusch MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.221
    Zustimmungen:
    186
    MacUser seit:
    27.09.2004
    die müssen da sein!!!

    diese ordner sind nur normalerweise versteckt...
     
  3. ikid

    ikid Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.07.2005
    Aha! Darum hab ich die vorher nicht gesehen. Und warum sehe ich sie jetzt? Wie kann ich die wieder verstecken?
     
  4. Lua

    Lua MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.119
    Zustimmungen:
    22
    MacUser seit:
    27.05.2004
    Indem du sie umbenennst: Datei zu .Datei also einen Punkt vorranstellst.
     
  5. ikid

    ikid Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.07.2005
    Mann Lua, du bist aber schon früh auf.
    Danke für den Tipp. Geht leider nicht. Bekomme immer die Meldung, dass diese Namen nur für’s System reserviert sind.
     
  6. ikid

    ikid Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.07.2005
    Was mich interessiert ist, warum waren die vorher unsichtbar und jetzt, nach der Systemverschieberei, sind sie auf einmal sichtbar?
     
  7. Wile E.

    Wile E. MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.862
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    09.03.2005
    Umbenennen von etc nach .etc ist auch nicht so geschickt, das System sucht vermutlich nach etc ohne Punkt. ;) Wo liegen die Ordner denn genau, im Stammverzeichnis "/" ? Da duerften sie eigentlich auch hingehoeren. Wenn Deine alte Platte noch / ist, muss es da auch die etc,tmp,var-Eintraege geben, weil andere Programme sie dort suchen werden.
    Wile
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.07.2005
  8. quack

    quack MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.346
    Zustimmungen:
    141
    MacUser seit:
    29.12.2004
  9. ikid

    ikid Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.07.2005
    Das Stammverzeichnis ist /private/etc . Meie neue Platte ist jetzt "/". Hab gerade mit TinkerTool versteckte Ordner anzeigen lassen. "private" liegt auf /, die Dateien etc, tmp und var sind auch drin. Warum brauch ich also noch die Aliase? Doch nochmal versuchen zu löschen?
     
  10. quack

    quack MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.346
    Zustimmungen:
    141
    MacUser seit:
    29.12.2004
    Diese Aliases gibt es auf jedem MacOSX und sie sind daher wohl auch notwendig. Du solltest sie also nicht löschen.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - seltsame ordner
  1. Anorak
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    357
  2. kristian2b
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    440
  3. langeselend
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    321
  4. krick
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    923
  5. bob braumeister
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    398