Seltsam: Internet im Classic-Modus geht wunderbar, OSX kaum/nicht

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von hurzelburzel, 23.09.2006.

  1. hurzelburzel

    hurzelburzel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.05.2005
    Hallo zusammen.

    Ich stehe vor einem sehr seltsamen Problem:
    Auf dem IBook einer Freundin kann man im Classic-Modus mit dem IE wunderbar surfen, Files herunterladen...
    Versucht man dies in OSX, egal ob mit Firefox oder Safari, geht entweder gar nix (z.B. bei Tagesthemen.de) oder nur sehr verfälscht (Google, da fehlt dann aber der Suchen-Button...).

    Firewall, Antivirus-Programme etc. sind nicht installiert, der Router ordentlich eingerichtet, funktioniert ja auch im Classic-Modus...

    Wer kann helfen, bzw. hat eine Idee, wo das Problem liegen könnte?

    Danke und Gruß,

    hurzelburzel
     
  2. hurzelburzel

    hurzelburzel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.05.2005
    Das Ganze betrifft nur die Browser unter OSX.
    Die restlichen Programme können ordentlich Daten versenden und empfangen...

    Über Hilfe wäre ich echt dankbar :)
     
  3. hurzelburzel

    hurzelburzel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.05.2005
    Problem durch einen bekannten gelöst... :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen