selbstverlängernde Linie?

Dieses Thema im Forum "Web-Editoren" wurde erstellt von robeson, 24.03.2004.

  1. robeson

    robeson Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    22.11.2001
    Hallo,

    wie erstelle ich einen Balken (oder Linie) der sich selbst verlängert, je nachdem wie gross das Fenster aufgezogen wird (quasi unendlich)? Der Balken sollte keine Begrenzung haben!
    Unter >Objekte< habe ich nur die "Linie" gefunden. Diese zieht sich zwar auf, jedoch ist sie nicht so breit wie das Fenster selbst...

    Gruss
    robeson
     
  2. Dirk Levy

    Dirk Levy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    03.02.2002
    Bildgröße in der Länge z.B. auf 100% einstellen,
    das ist alles...

    Gruß
    Dirk
     
  3. mattmiksys

    mattmiksys MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    61
    Registriert seit:
    04.06.2003
    Ich habe mal eine einfache 95%-Tabelle mit 4 Elementen verwendet: links und rechts die Balkenenden (abgerundet), einen beschrifteten Teil und ein Element, dass mit 100%-Skalierung (sich dehnend) den Zwischenraum füllt.
    Gruß,
    Matthias
     
  4. robeson

    robeson Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    22.11.2001
    Habe es auf 100% gestellt und trotzdem sieht man beide Enden.
    Sie verschwinden nicht im "Unendlichen"

    gruss
    robeson
     
  5. Dirk Levy

    Dirk Levy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    03.02.2002
    Kann sie auch nicht, da es ja eine Grenze des Fensters gibt
    und da ist Schluß oder Du machst die Seite breiter aber dann
    gibt es Scrollbars...

    Gruß
    Dirk
     
  6. robeson

    robeson Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    22.11.2001
    Wie funktioniert bei www.apple.com der Balken (ganz oben mit den Reitern)?

    Gruss
    robeson
     
  7. Dirk Levy

    Dirk Levy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    03.02.2002
    Das geht an den Rand aber nicht darüber hinaus.
    Kannst Du ja im Quellcode sehen, die obere Tabelle
    ist auf 100% gemacht und die Seitenränder stehen
    auf Null...

    Gruß
    Dirk
     
  8. etienne

    etienne Gast

    Du kannst auch einfach irgendeinem HTML-Element per CSS eine Breite von 100 % zuweisen und einen Rahmen oben oder unten zeichnen lassen.

    Im HTML:

    PHP:
    <div class="linie"> </div>
    Das erzeugt eine Div mit einem geschützten Leerzeichen (damit das Element nicht leersteht). Diesem Div wird die Klasse "linie" zugewiesen.

    Im CSS:

    PHP:
    .linie {
    width:100%;
    border-bottom:3px double #000;}
    Dadurch bekommt die Klasse "linie" eine relative Breite von 100 % (das gesamte Browser-Fenster, wenn "linie" nicht irgendeinem kleinen Unterelement, beispielsweise einer Tabellenzelle zugewiesen wird). Des weiteren wird am unteren Ende ein 3 Pixel hoher Rahmen gezeichnet, der aus einer Doppellinie besteht und die Farbe schwarz hat.
     
  9. robeson

    robeson Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    22.11.2001
    &nbsp;

    Leider habe ich von CSS & PHP keine Ahnung und habe jetzt gestern abend ziemlich lange daran rumgefrickelt, kam aber zu keinem (befriedigenden) Ergebnis.
    Habe nur ein altes GoLive5 Buch in dem die Anwedung sehr kompliziert beschrieben ist...
    Ich werde mich jetzt mal auf die Suche nach einem ausführlichen Buch machen!

    Gruss
    robeson

    P.S. Hat jemand eine gute Buchempfehlung????
     
  10. Dirk Levy

    Dirk Levy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    03.02.2002
    Schau mal auf meine gltipps.de,
    da habe ich Besprechungen gemacht...

    Gruß
    Dirk
     

Diese Seite empfehlen