Seitengröße?

Diskutiere mit über: Seitengröße? im Web Page Design Forum

  1. mac in cologne

    mac in cologne Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.06.2006
    Hallo liebe mac-mit-user,

    ich gestalte zum ersten mal eine Website. Welche Pixelproportion würdet ihr mir zum gestalten empfehlen? Ich habe mal was von 600 x 800 gehört? Soll ich so mein Photoshop-Dokumen anlegen? Oder besser eine andere Proportion/Auflösung?
    Ich weiß es ist nicht so einfach diese Frage so pauschal zu beantworten, aber vielleicht könnt ihr mir ja ein paar nützliche Tipps geben ;-)
    Dankeschön!

    mac in cologne
     
  2. Holly73

    Holly73 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    465
    Zustimmungen:
    20
    Registriert seit:
    06.04.2006
    Da gibt es wahrscheinlich viele Meinungen dazu, aber 800 x 600 halte ich inzwischen doch für etwas veraltet. Wenn Du die Seite so machst, dass man auf 1024 x 768 alles ohne zu scrollen sehen kann, dürfte das reichen!

    Es geht bei diesen Maßen ja nicht um irgendwelche ästhetischen Gesichtspunkte sondern schlicht um die Auflösungen der Monitore der User "da draußen". Und mit 800 x 600 ist wohl kaum mehr einer unterwegs.

    Meine Meinung! ;)
     
  3. Stutengarten

    Stutengarten MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.795
    Zustimmungen:
    87
    Registriert seit:
    17.02.2006
    Inzwischen würde ich sagen ist 600x800 etwas klein angesetzt - gibt aber noch die Spezialisten hier ;)

    Edit: Zu spät.
     
  4. doger

    doger MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.203
    Zustimmungen:
    171
    Registriert seit:
    11.11.2004
    Wenn es schon ein statisches Layout sein muss dann 800 x 600, aber dieser Wert ist eigentlich meiner Meinung nach überholt, da er auf 15" Röhrenmonitore angepasst war. 1024 x 768 ist der Wert den man zur Zeit guten gewissens nehmen kann denn einen 17" Röhrenmonitor hat beinahe jeder zu hause.

    Edit: Das kommt davon wenn man den Artikel liest und vor dem antworten einen Kaffee holt, man wird überholt :D
     
  5. Holly73

    Holly73 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    465
    Zustimmungen:
    20
    Registriert seit:
    06.04.2006
    Sorry! Habe meinen Kaffee halt etwas früher geholt! :)
     
  6. 2nd

    2nd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.902
    Zustimmungen:
    242
    Registriert seit:
    25.07.2004
    1024x768 ist gut. Wobei man aber beachten muss, dass nicht die gesamte Breite und Höhe zur Verfügung steht.

    Breite = Breite minus Scrollbalken
    Höhe = Höhe minus Symbolleiste minus Adresszeile minus Tableiste minus Statusleiste

    Ein vertikaler Scrollbalken geht noch, ein horizontaler sieht blöd aus, vor allem bei fixen Layouts...

    2nd
     
  7. catvarlog

    catvarlog MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.468
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    30.01.2005
    Stell deine Auflösung mal auf 1024x768 - das geht in den Systemeinstellungen unter "Monitor".
    Dann öffne Safari, zieh dann das Fenster so groß auf, wie es möglich ist.
    Surf dann eine beliebige Website an und mach ein Screenshot.
    Öffne den Screenshot in Photoshop und messe dann den sichtbaren Bereich der Website aus. Ziehe vom Wert ca. 50px an jeder Seite ab und hast dann einen guten Richtwert für dein Layout, dass die Mehrheit der Besucher optimal betrachten kann.
     
  8. Holly73

    Holly73 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    465
    Zustimmungen:
    20
    Registriert seit:
    06.04.2006
    Du kannst auch in Firefox die Erweiterung "Web-Developer" benutzen. Dort kannst Du die Fenstergröße einstellen und außerdem auch anzeigen, wie groß der Inhalt eines Browserfenster ist.

    Habe gerade mal nachgesehen: unter Firefox auf dem Mac ist laut Web-Developer bei einer Auflösung von 1024 x 768 ein Bereich von 1024 x 688 sichtbar.
     
  9. Jakob

    Jakob MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.067
    Zustimmungen:
    21
    Registriert seit:
    05.01.2004
    Den Tipp von catvarlog würde ich auch nochmal mit dem Internet Explorer unter Windows machen. Das ist nämlich der größte Platzverschwender von allen :)

    In der Höhe nehme ich immer einen sichtbaren Bereich von 600px an. Wenn's letztendlich mehr sind umso besser.

    Die großen CSS-Layouts heißen fixed-width, liquid und elastic layout. Die zwei letzteren passen sich auf unterschiedliche Weise an die Größe der Fenster an, so dass es unter 600er bis 1920er Auflösung gut aussieht. Sollte es viel Infos bei ner Suche drüber geben.
     
  10. miss.moxy

    miss.moxy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.558
    Zustimmungen:
    624
    Registriert seit:
    15.05.2004
    Schau dir mal das an:
    http://www.webdesignerstoolkit.com/

    Da findest du Photoshop-Vorlagen für verschiedenste
    Browser (da ist auch die minimal sichtbare Fläche ein-
    gezeichent…)
     

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche