Seitenaufbau stockt manchmal, warum?

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von iamxx, 21.10.2006.

  1. iamxx

    iamxx Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.08.2006
    Beim surfen im Internet stock der Seitenaufbau manchmal, ich komme dann für ein paar Sekunden auf keine Seite mehr drauf. Nach einer weile geht es dann weiter. Zwischendurch gibt es einfach mal Aussetzer...

    Woran kann es liegen?

    Ich bin mit meinem Macbook über den Airport (Feste IP) über unseren Router mit dem Internet verbunden (Versaten DSL6000).

    MTU-Wert habe ich bereits geändert, hat nichts gebracht, DNS-Adresse ebenso wenig...

    Dieses Problem tritt bei allen Browsern die ich getestet habe auf. Mein Bruder hat der Problem an seinem Windows-Rechner übrigens auch.

    Woran kann das liegen?

    Was kann ich noch tun?
     
  2. falkgottschalk

    falkgottschalk MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.026
    Zustimmungen:
    1.598
    MacUser seit:
    22.08.2005
    Nichts kannst Du daran tun.
    Dein Provider hat einen Engpass bzw. sogar die Leitung von Dir zur Vermittlungsstelle ist einfach nur dicht. Oder, eher unwahrscheinlich, die Rechner am Roter behindern sich gegenseitig. Das sollte der Router aber vermeiden.

    Hey, was willst Du? Ich kenne noch die Zeiten, in denen man den Telefonhörer auf den Akustik-Koppler legen musste. Das waren 300 bit/Sekunde, oder mit Paritäts- und Stopbit mal gerade 30 Zeichen/Sekunde.
    Ein Textbildschirm mit 80x25 Zeichen dauerte über 1 Minute zum Laden!
     
  3. catvarlog

    catvarlog MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.468
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    30.01.2005
    ein bekannter ist letzte woche in berlin zu versatel gewechselt und hat das gleiche problem. ebenfalls mac-user. ich würde mal die hotline anrufen.
     
  4. Gloster

    Gloster Banned

    Beiträge:
    477
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.10.2006
    da gabs auch noch keine mit flash vollgestopften und vor medieninhalten überquellende pages ;)

    aber ich weiss worauf du hinauswillst: ich selbst bin mit einem 28.8k modem ins internet eingestiegen.
    was ein 9600baud akkustikkoppler bedeutet, kann ich mir aber lebhaft vorstellen :)
     
  5. falkgottschalk

    falkgottschalk MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.026
    Zustimmungen:
    1.598
    MacUser seit:
    22.08.2005
    9600? Pah! Das ware 5 Jahre später ein High-Speed-Modem.
    Das mit den 300 (ja, drei HUNDERT) meinte ich total restlos völlig ernst.
     
  6. trixter

    trixter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.890
    Zustimmungen:
    197
    MacUser seit:
    18.08.2004
    kann ich bestätigen, habe sehr langsamen seitenaufbau mit meinen mac und bin bei versatel ebenfalls :(
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen