Seit Airport-Update läuft Airport mit 100% Prozessorlast

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von fox78, 13.03.2007.

  1. fox78

    fox78 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.542
    Zustimmungen:
    212
    MacUser seit:
    02.02.2004
    Hallo,

    seit dem vorletzten Airport-Update sieht es bei mir ab und zu (besonders nach Neustarts) so aus:

    [​IMG]

    Es dauert eine ganze Weile, bis es von allein auf Normalwerte zurückgeht und bremst dabei ganz schön den Rechner aus...

    Weiß einer, woher das kommt und was man dagegen tun kann? Hat jemand die gleichen Probleme?

    Grüße fox78
     

    Anhänge:

  2. fox78

    fox78 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.542
    Zustimmungen:
    212
    MacUser seit:
    02.02.2004
    *hochschieb*
    Airport hat die ganze Nacht durch mit 100% gerödelt, was soll das :confused:

    Grüße fox78
     
  3. apfelcompod

    apfelcompod MacUser Mitglied

    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    21.03.2005
    bei mir dauert es voll lange bis er das erstmal nach dem ruhezustand ins netzkommt. oder es geht gar nicht. Genauso kann ich keine Verschlüsselung mehr eingeben.. kommt immer Ein fehler ist aufgetreten
     
  4. maXem

    maXem MacUser Mitglied

    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    02.04.2006
    gibts da irgendwie eine sinnvolle lösung? ausser airport deaktivieren und wieder aktivieren? weil das hilft sicher
     
  5. tuxuser33

    tuxuser33 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    43
    MacUser seit:
    09.05.2006
    Bei mit verabschiedet sich Airport bei NICHTBENUTZUNG nach einiger Zeit.
    Dann muss ich WLAN aus- und wieder einschalten.
     

Diese Seite empfehlen