seit 10.4 funzt Birthday Reminder + iCal nimmer;-(

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von mailtopp, 24.05.2005.

  1. mailtopp

    mailtopp Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    692
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    17.09.2003
    Hi,

    hab auf meinem Powerbook Tiger (neu) installiert und hab auch wieder den Birthday Reminder (http://www.micheldalai.com/sw/macosx/br) installiert. Da kann ich dann die Geburtsdaten aus dem Adressbuch importieren und dann als Erinnerungne zu iCal weiter exportieren. Und das funktioniert nicht! Da kommt dann immer "Variable cal nicht definiert"! Kennt ihr das Problem? Gibts schon ne Lösung?

    ThX
     
  2. dehose

    dehose unregistriert

    Beiträge:
    5.208
    Zustimmungen:
    492
    MacUser seit:
    05.03.2004
    also iCal kann jetzt automatisch die Geburtstage aus dem Adressbuch anzeigen (siehe Einstellung iCal). Das dumme ist nur das es keine Benachrichtungseinstellung gibt.

    Die ganzen Tools die das unter 10.3 gemacht haben funzen glaube nicht mehr, da iCal und/oder Adressbuch seine Daten wo anders speichert (bzw. anderes Format hat) - das hab ich mal irgendwo aufgeschnappt.

    ... mich nervts auch. Vielleicht müsste man mal die Programmierer der Tools anschreiben. Oder Apple Druck machen das die das mal mit einbauen.
     
  3. hossa

    hossa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.04.2005
    also bei mir funzts problemlos (tiger 10.4.1, Birthday Reminder Version 3.0)
     
  4. mailtopp

    mailtopp Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    692
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    17.09.2003
    birthday reminder 3.0?!?! ich hab 2.0 und auf der website is die auch aktuell! kannst du mir mal bitte nen link zu der 3.0 version geben? ThX
     
  5. mailtopp

    mailtopp Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    692
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    17.09.2003
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen