Seit 10.3.9 stürzt Safari bei Java ab

Diskutiere mit über: Seit 10.3.9 stürzt Safari bei Java ab im Mac OS X Forum

  1. timOSX

    timOSX Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    392
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    11.12.2004
    Hallo,

    ich wusste nicht, ob dieses Problem ins "Anfängerforum" oder hierhin gehört.

    Ich habe jedenfalls seit gestern 10.3.9 und ein kleines Problem! Sobald ich Internetseiten mit Java-Anwendungen (beispielsweise Java-Chats o.ä.) aufrufe, stürz mein Safari Browser ab.

    Woran kann das liegen und wie kann ich evtl. Abhilfe schaffen?

    Ich danke Euch


    timOSX
     
  2. Hilarious

    Hilarious MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.195
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    25.11.2004
  3. timOSX

    timOSX Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    392
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    11.12.2004

    ääähh....
    GRACIAS!


    Jetzt geht's wieder mit diesem SecurityUpdate!

    Allerdings hatte ich eben ein seltsames Phänomen: Nach Installation dieses Updates und anschließendem Neustart, hörte sich mein iMac während des Neustartes wie ein STAUBSAUGER an. (kein Witz!) / so laut habe ich den noch nie erlebt.... :rolleyes:
     
  4. Hilarious

    Hilarious MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.195
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    25.11.2004
    Ja, nu... Frühjahrsputz, wie in jedem anständigen Haushalt ;)
     
  5. timOSX

    timOSX Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    392
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    11.12.2004
    rotfl rotfl rotfl na denn is ja alles in budda!


    nochmals danke :p
     
  6. henriette

    henriette MacUser Mitglied

    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    03.10.2003
    gefunden bei versiontracker

    Das fand ich zu den Thema zufällig, auch wenn bei mir (noch) keine Probleme nach dem update aufgetreten sind. (toitoitoi....)
    Mac OS X 10.3.9 Update: Probleme vor allem mit Safari
    Bestandteil von Mac OS 10.3.9 ist eine neue Version 1.3 von Safari, der vor allem Änderungen im Bereich Java, Javascript und CSS mit sich bringt. Während einige Leser (vgl. macnews.de-Forum) melden, dass es weniger Probleme beim Onlinebanking geben soll, führen einige Javascript-Änderungen offensichtlich zu Inkomptiblitäten kommt. Darüber hinaus funktionieren einige Safari-Erweiterungen wie Pith Helmet oder AcidSearch noch nicht mit Version 1.3. Ein weiteres Problem sind vermehrte Abstürze von Safari, inbesondere beim Schließen von Fenstern oder beim Beenden. Abhile schafft das Entfernen der Erweiterungen auf "~/Library/Application Support/SIMBL/Plugins". und - sofern andere Probleme nicht anders zu lösen sind - die Neuinstallation von Safari 1.2, der noch auf der Apple-Webseite zum Download bereitsteht. (mk)

    Gruß, Henriette
     
  7. AcidReign

    AcidReign MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.184
    Zustimmungen:
    17
    Registriert seit:
    15.03.2005
    Ok da mir der andere Thread vor der Nase zugesperrt wurde frage ich hier nochmal:

    Kann man bitte jemand per iChat oder ICQ oder wie auch immer die Safari.app vom "neuen" Safari schicken? Ich will damit mal was testen!

    Bei interesse bitte per PM an mich.
     
  8. irulan

    irulan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    13.01.2004
    Seitdem ich Das 10.3.9-Update bei mir auf dem Rechner habe, funktioniert das Tabbed Browsing nicht mehr so, wie es sein soll. Ein neues Tab wird nicht per Apfel-Klick geöffnet (es passiert rein gar nichts), sondern erst durch einen Doppelklick(!) auf einen Link. Tabbed Browsing ist natürlich aktiviert.. :)

    Weiß jemand von euch Rat?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche