Seagate Platte mit Native Command Queuing im G5?

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von Yellow Stone, 13.11.2004.

  1. Yellow Stone

    Yellow Stone Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.10.2004
    Seagate Platte mit Native Command Queuing im G5?

    Hey, ich brauch bald dringents ne weitere Festplatte in meinem Power Mac G5 Dual 2Ghz.

    Da schon ne Seagate drinnen ist, soll auch noch eine 2te Seagate rein.

    Ich habe auf Alternate die Seagate 3160827AS (mit Native Command Queuing) gefunden, auf Grund des Native Command Queuing Features bin ich mir nicht mehr 100% Sicher, ob die Auch im Power Mac G5 läuft.

    Weshalb ich die Technik Profis hier fragen möchte ob ich diese Platte verwenden kann.

    Rein theoretisch isses ja ne absolut normale Serial ATA Platte mit nem Popeligem Normalo 7Poll Serial ATA Anschluss...

    Aber bevor ich mir „Verkaufe“ frage ich lieber noch mal nach ;)

    Hier der Link zur Platte bei Alternate
    http://www3.alternate.de/html/shop/productDetails.html?showTechData=true&artno=A9BS03&#tecData

    Mit freundlichen Grüßen
    Yellow Stone
     
  2. mrwho

    mrwho MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.568
    Zustimmungen:
    76
    MacUser seit:
    20.07.2003
    NCQ ist eine Erweiterung der SATA-Schnittstelle, kann aktiviert werden oder auch nicht.
    Das erkennt die Hardware von selbst, aber ob die G5-Chipsätze NCQ unterstützen kann ich nicht sagen.

    Kurz gesagt...falsch machen kannst da nix :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen