SCSI DAT-Band erscheint nicht im Finder

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von julschnnn, 26.08.2004.

  1. julschnnn

    julschnnn Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    12.11.2003
    Habe heute ein altes DAT-Laufwerk in meine SCSI-Kette aufgenommen.
    Mein Rechner (G4, MacOS 9.2) erkennt im Systemprofiler das Laufwerk auch,
    nur erscheint leider das DAT-Band selber nicht auf meinem Finder.
    Habe schon sämtliche Sachen durchprobiert,
    aber irgendwie komme ich da nicht weiter... :(
    Kann mir vielleicht jemand von Euch weiterhelfen??
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.08.2004
  2. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.428
    Zustimmungen:
    211
    Registriert seit:
    14.11.2003
    Hallo

    Hast du schon mal versucht im Kontrollfeld File Exchange PC SCSI Volumes beim start aktivieren anzuwählen.?
    Ist das Laufwerk für Mac oder werden vielleicht Treiber benötigt.
    Du könntest auch noch versuchen es mit dem Dienstprogramm Laufwerke Konfigurieren zu Aktivieren.

    Gruß
    Marco
     
  3. Keule

    Keule MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.679
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    29.03.2003
    Bist Du ganz sicher, dass das DAT Laufwerk im Finder erscheinen muss?
    Meines Wissens werden solche Geräte nur über entsprechende "Backupsoftware" angesprochen.
    (Oder liege ich hier total falsch ??)

    Gruss Keule
     
  4. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.352
    Zustimmungen:
    881
    Registriert seit:
    22.02.2003
    was fuer Sachen hast du probiert? Hast du das Laufwerk mal als erstes device in die chain gehaengt und nichts weiter dahinter. Ist das Laufwerk terminiert (aktiv)? Ist die SCSI ID eindeutig?

    Cheers,
    Lunde
     
  5. julschnnn

    julschnnn Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    12.11.2003
    File Exchange: Ja, hab ich schon ausprobiert. Funzt auch nicht.
    Hhmmm... das Laufwerk war schon immer an nem Mac.
    Laufwerke konfigurieren hab ich auch schon durch.
    SCSIProbe erkennts auch.
     
  6. julschnnn

    julschnnn Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    12.11.2003
    Nun ja... das DAT-Laufwerk muss nicht im Finder erscheinen,
    aber wenigstens das eingelegte DAT-Band. ;)
     
  7. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.428
    Zustimmungen:
    211
    Registriert seit:
    14.11.2003
    Hallo

    Ich hatte auch mal eines das war immer auf dem Schreibtisch man Hätte aber in der Backupsoftware einstellen können das es nicht auf dem Desktop ist .
    Man konnte es wie jedes andere Laufwerk nutzen aber eben nur mit eingelegtem Band .

    Gruß
    Marco
     
  8. julschnnn

    julschnnn Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    12.11.2003
    Die ID ist eindeutig,
    Gerät ist an,
    Kette ist auch geschlossen,
    alle anderen Geräte funktionieren auch.
     
  9. julschnnn

    julschnnn Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    12.11.2003
    Aber dann müsste es doch jetzt mit eingelegtem Band erscheinen oder??!
     
  10. CubeiBook

    CubeiBook MacUser Mitglied

    Beiträge:
    793
    Zustimmungen:
    40
    Registriert seit:
    14.01.2004
    Es gibt spezielle Software für Streamer, die Bänder auf dem Desktop als Laufwerke anzeigt, aber normalerweise ist das nicht der Fall.
    Außerdem ist das auch nicht sehr bandschonend, da ständig hin und hergespult wird.

    Um "richtig" auf einen Streamer zuzugreifen nimmt man so etwas wie tar oder bspw. Retrospect.

    Carsten
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen