Schülerrabatt und MwSt

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von JOnnY88, 26.08.2006.

  1. JOnnY88

    JOnnY88 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.08.2006
    hallo erstmal hoff ich das ich mit dem thread hier richtig bin... nun zu meiner frage
    ich bin noch Schüler und überlege mir vom PC auf ein Apple-Produkt umzusteigen und ein macbook (evtl pro) zu kaufen..

    da ich allerdings kein geldbäumchen hab muss ich gucken, dass ich das macbook so irgendwie finanziert bekomme. Mein Onkel könnte das Book theoretisch über die Firma laufen lassen und so die MwSt ausweisen... nur wenn ich das book über den Schülerrabatt kaufe, ist das dann auf der Rechnung vermerkt? Oder bekomme ich eine ganz normale Rechnung, nur mit einem geringeren Betrag, bei der man die MwSt ausweisen kann?

    Vielen Dank schonmal für eure Hilfe
    mfg
    Jonny
     
  2. OFJ

    OFJ MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.075
    Zustimmungen:
    537
    MacUser seit:
    15.10.2004
    Eine Firma kann doch keinen Schülerrabatt geltend machen.
     
  3. JOnnY88

    JOnnY88 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.08.2006
    wow das ging ja schnell...
    hmm weiß ich ja nicht ... kann ja sein dass man eine normale Rechnung bekommt?! Ist da denn irgendwo ein Vermerk dass es einen Schülerrabatt gegeben hat?

    Naja dann muss ich ausrechnen wies günstiger wird... entweder mit Schülerrabatt oder mit ausgewiesener MwSt
     
  4. in2itiv

    in2itiv MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26.988
    Zustimmungen:
    1.634
    MacUser seit:
    10.10.2003
    ...was soll das denn bitte sein? ....du meinst eine Quittung ... eine rechnung beinhaltet immer den namen und die anschrift des käufers .... also entweder edu-rabatt mit deiner rechnungsanschrift .... oder rechnung an die firma deines onkels mit ausgewiesener MwSt.

    ...beides geht nicht.
     
  5. JOnnY88

    JOnnY88 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.08.2006
    das klingt logisch :) ... hmm ok ... bin jetzt auf Mac@School gestoßen.. die sind ziemlich günstig... also werde ich wahrscheinlich dort bestellen.... noch ein paarmal durchkalkulieren ^^

    dann vielen Dank für die schnellen Antworten..

    hmm vllt etwas offTopic.... : Geht Apple mit dem Preis bei den macBooks in naher Zukunft noch etwas runter oder bleiben die Preise jetzt bis zur nächsten Generation so? Oder kann man das jetzt nicht so sagen ?
     
  6. in2itiv

    in2itiv MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26.988
    Zustimmungen:
    1.634
    MacUser seit:
    10.10.2003
    ...die preise so wie sie sind, sind sehr stabil ... das MB ist ungefähr da wo das iBook vorher war .... da wird sich nichts tun ...ausser, das die geräte dann besser ausgestattet sind.
     
  7. JOnnY88

    JOnnY88 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.08.2006
    ok danke
     
  8. wflorian

    wflorian MacUser Mitglied

    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.06.2006
  9. below

    below MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13.882
    Zustimmungen:
    1.086
    MacUser seit:
    15.03.2004
    Dass das Umsatzsteuerbetrug ist, ist Dir klar?


    Alex
     
  10. cynic

    cynic MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.452
    Zustimmungen:
    45
    MacUser seit:
    15.08.2006
    Nennt sich auch Bilanzkosmetik. :D
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen