schriftesammlung!

Diskutiere mit über: schriftesammlung! im Mac OS X Forum

  1. celsius

    celsius Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.102
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    11.01.2003
    so ein sch...ß programm apples eigen schrifteverwaltung!
    habe über 1400 schriften mit mühe und not installiert, die insatllation hat einen halben tag gedauert! extrem langsam, zudem von abstürtzen geplagt ohne ende mein system, jetzt möchte ich schrifte deaktiviren, aber das sch..ß programm stürtzt immer und immer wieder ab. dabei zieht es camino, safari und mail mit in den abgrund.

    so einen besch..ß habe ich schon lange nicht mehr erlebt!
    camino nimmt nacht dem absturz 100% cpu leistung für sich, nur noch ein neustart hilft.
    suitcase macht zudem mit panther massive probleme, suitcase löscht von alleine die ganzen fonts.
    was für eine alternativ font programm bleibt mir noch?
     
  2. i-lancer

    i-lancer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    932
    Zustimmungen:
    46
    Registriert seit:
    01.10.2003
     

    Da hast Du wohl recht. Bei mir hat die Schriftverwaltung so ziemlich alles gekillt. Aber zurück zum Thema: Geh doch mal in User/Du/Library das ist ein Ordner der heißt "FontCollections", lösche den Inhalt des Ordners.Dann gehst Du nach User/Du/Library/Preferences und schmeißt die "com.apple.FontBook.plist" weg.


     

    Suitcase läuft bei mir unter Panther prima, gegebenfalls mal die "com.extensis.Suitcase.plist" löschen.

    Suitcase löscht im übrigen nicht die Fonts. Das ist auch die Schriftverwaltung. wenn man da Schriften entfernt, dann werden Sie auch von der Platte geputzt.

    Viel Spaß.
    i-lancer

    PS: danach würde ich ONYX drüberlaufen lassen.
     

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche