Schriften in Apple Works entfernen

Diskutiere mit über: Schriften in Apple Works entfernen im Office Software Forum

  1. Macamie

    Macamie Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    11.12.2003
    Hallo an alle Apple Works Benutzer,

    ich möchte die japanischen, chinesischen & Co. Schriften in Apple Works entfernen. Wenn ich in Library Fonts gehe sind die Schriften, die in Apple Works erscheinen, dort nicht aufzufinden. Den Ordner "Zeichensätze" gibt es ja wohl nicht mehr. Wie krieg ich die denn aus Apple Works raus ? Wo muss ich denn nach nachsehen ?

    War jetzt vielleicht etwas seltsam ausgedrückt, hoffe aber es kann mir jemand helfen.

    P.S. Mit dem Delocalizer habe ich schon alle "unnötigen" Schriften entfernt.

    Noch eine Frage: Kann ich z.B. die von mir nicht gewollten Schriften aus der Schriftsammlung einfach in den Papierkorb werfen ?

    Danke schon einmal für eine Antwort.

    Gruß
    Ariane
     
  2. John-George

    John-George MacUser Mitglied

    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    22.02.2004
    Hallo Ariane,
    ich hab das mal gemacht und tue es nie wieder. Das entfernen von Systemschriften - ich weiß nicht, ob die und welche hier zwingend notwendig sind - haben mich und andere User schon viel Zeit gekostet. Hatte zB. auch mal die Helvetica durch eine PS Version ersetzt. Die Schriftzeichen nerven ok. aber mich hat letztlich die Insatllation eines neuen Systems in einer arbeitsreichen Woche noch mehr Nerven gekostet.
    Allerdings wundert mich schon, dass sich die großen Systemkenner hier im Forum sich deines Problems noch nicht angenommen haben.
     
  3. martinmacco

    martinmacco MacUser Mitglied

    Beiträge:
    423
    Zustimmungen:
    14
    Registriert seit:
    30.03.2004
    Hallo Ariane,
    kann mich nur anschließen - Finger weg von Schriften!! Sobald man eine erwischt, die irgendwas Systemwichtiges verarbeitet ist die Hölle los! Die Zeichensätze findest du auf der Festplatte - Library - Fonts. Trotzdem, Vorsicht!!!


    martin
     
  4. Macamie

    Macamie Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    11.12.2003
    Danke Euch beiden - dann werde ich das wohl mal lassen.

    Gruß
    Ariane
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche