Schrift wird nicht richtig dargestellt

Dieses Thema im Forum "Web-Editoren" wurde erstellt von smart1, 17.06.2003.

  1. smart1

    smart1 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.06.2003
    Ich arbeite mit Mac OS X und habe nun einige Seiten in Golive 6.0 gestaltet. Im Browser Internet Explorer sah alles sehr gut aus, auch mit css (mein vorheriger Beitrag) hat alles funktioniert. Doch im Netscape Communicator stimmt nichts mehr.
    Wie kann ich denn z.B. einen Zeichenabstand festlegen, der bei beiden Browsern fast gleich ist?
    Welche Schriftgröße kann ich einstellen, die bei beiden Browsern lesbar ist?
    Kann ich css im Netscape Communicator nicht einsetzten?
    Was kann ich tun, damit meine Hintergrundfarbe bleibt?

    Fragen über Fragen....

    Simone
     
  2. Mitraix

    Mitraix Gast

    Von welcher Netscape Version sprichst du? 4.7 oder was von dem alten noch rumgeistert kann IIRC kein CSS...
     
  3. Dirk Levy

    Dirk Levy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.02.2002
    Doch natürlich kann der NS4 ab der 4.5 soweit ich weiß
    CSS1 in großen Teilen. Allerdings funktioniert im 4er CSS
    generell nicht wenn JavaScript ausgeschaltet wird...

    Gruß
    Dirk
     
  4. smart1

    smart1 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.06.2003
    Ich habe NS 4.5 .
    Wie kann ich denn Java Script einschalten???

    Schöne Grüße
    Simone
     
  5. Dirk Levy

    Dirk Levy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.02.2002
    Hallo Simone,

    bei dem 4er findest Du das unter:
    Edit --> Preferences --> Advanced
    und dort JavaSkript etc. einschalten,
    aber NS4 kann trotzdem nur CSS
    eingeschränkt. Bei SelfHTML kann man
    im Bereich CSS sehen was geht...

    Gruß
    Dirk
     
  6. smart1

    smart1 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.06.2003
    Hallo Dirk

    Soweit ich sehen kann, ist JavaScript aktiviert.

    Ich versuche ja logisch an die Sache ran zu gehen, aber völlig unlogisch finde ich z.B., dass mein Roll-Over-Button auf der Indexseite im NS funktioniert. Kopiere ich ihn aber auf eine andere Seite, die in der Hierarchie nicht so weit oben ist, und verlinke ihn neu, funktioniert die Weiterleitung nicht.
    Ein weiteres Problem habe ich mit Imagemaps....
    Ich habe auf einer Seite mehrere Imagemaps angelegt. Im NS kann ich auch ein einziges Imagemap benutzen (es öffnet sich, wie gewünscht, ein neues Fenster). Möchte ich das nächste Imagemap benutzen klappt es nicht mehr. Erst wenn ich mit der Maus bis an den rechten oder linken Rand fahre und wieder zurück und es dann noch einmal versuche, funktioniert es erst.

    Wo finde ich denn SelfHTML?

    Schöne Grüße
    Simone
     
  7. Dirk Levy

    Dirk Levy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.02.2002
    Hallo Simone,

    nochmal zum Eingang Deiner Fragen, wenn Du die Schriftgröße
    und auch den Zeilenabstand ungefähr gleich hinbekommen
    willst, solltest Du das über CSS mit der Maßeinheit px definieren.
    Beim Zeilenabstand muß man wegen Windows ein wenig
    experimentieren, ich glaube es waren entweder 2px mehr oder
    weniger als auf dem Mac.

    SelfHtml findest Du dort:
    http://www.netzwelt.com/selfhtml/

    Gilt als das Standardwerk, man kann sich das Teil auch
    downloaden und offline damit arbeiten - ist als Website
    aufgebaut....

    Gruß
    Dirk
     
  8. smart1

    smart1 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.06.2003
    Hallo Dirk
    Vielen Dank!

    Das mit der Schriftgröße klappt jetzt wunderbar.

    Ich habe auch meinen Fehler für die missglückten Rollover-Buttons gefunden.
    Ich habe anstatt eines Smart-Rollover-Objektes ein normales Bild aus dem Reiter für Allgemeine Objekte gezogen...

    Eine Lösung für meine Imagemaps habe ich noch nicht gefunden...

    Schöne Grüße
    Simone
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen