Schreibtischhintergrund ändern geht nicht! Warum?

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von Lierl, 20.08.2005.

  1. Lierl

    Lierl Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.06.2003
    Hallo! Es könnte einfacher und blöder nicht sein. Ich habe versucht die Farbe des Schreitisches zu ändern. Ein einfaches Solid Aqua Blue. Und jetzt habe ich ein Quadrat auf dem Bildschirm. Wenn ich eine andere Farbe möchte, dann ändert sich nur das Quadrat (ca 5cm) und sonst nichts. Die Bilder funktionieren.
    Hat jemand eine Idee, wie man das wieder abstellt?
     
  2. Hattest Du vielleicht vorher ein Tool benutzt, mit dem man zusätzliche Optionen aktivieren kann? Wenn ja, ändere die Einstellungen damit, wenn nicht, wähle ein Bild aus und dann die Option "Bildschirmfüllend vergrößern".
     
  3. Lierl

    Lierl Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.06.2003
    …nein, kein Tool. Es ist einfach ein andersfarbiges Quadrat in der Mitte des Bildschirms. Aber nur bei den einfarbigen Hintergründen.
     
  4. Die einfarbigen Hintergründe sind nur ein paar Pixel groß und werden dann auf die Bildschirmgröße skaliert. Daher der zweite Tip. (Wähle erst ein anderes Bild aus und stelle die Option "Bildschirmfüllend vergrößern" ein und wähle dann den einfarbigen Hintergrund.)
    Oder schmeiß die ~/Library/Preferences/com.apple.desktop.plist in den Papierkorb.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20.08.2005
  5. Lierl

    Lierl Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.06.2003
    Danke für den Tip. Leider funktioniert es nicht. Und »Library/Preferences/com.apple.desktop.plist« gibt es leider nicht.
     
  6. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.795
    Zustimmungen:
    1.866
    MacUser seit:
    19.12.2003
    Und ob es die gibt.

    Kopier es einfach hier aus dem Text und suche sie (im Finder oben rechts oder mit Apfel +f), dann wirst du sie schon finden...

    Manche Dinge könne sooo einfach sein..:D
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.08.2005
  7. Die Datei gibt es, in Deinem Ordner mit dem Häuschen. (Daher auch ~/ am Anfang des Pfades.)
     
  8. tau

    tau MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.831
    Zustimmungen:
    185
    MacUser seit:
    06.01.2004
    Brauchst keine prefs löschen.

    Das ist normal. Ziehe _irgendein_ Bild in das Fenster. Nun bekommst Du einen Optionenreiter mit „gekachelt, zentriert, bildschirmfüllend“

    Dann kachelst Du und gehst wieder in den Ordner mit den einfarbigen und suchst es aus.

    Ist IMHO ein Bug, daß man den Optionenreiter nicht immer hat.
     
  9. Lierl

    Lierl Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.06.2003
    Hallo ._ut
    danke. Es hat geklappt. Eigenartigerweise hatte ich die prefs beim ersten mal tatsächlich nicht mit apfel-f gefunden, weil ich falsch kopiert hatte und dann hatte ich in der falschen Library gesucht.
    Danke nochmals.
    Und schönen Sonntag!
     
  10. @ tau
    Hatte ich auch schon vorgeschlagen.
    Das mit den Optionen ist schon so gedacht, normalerweise wird automatisch auf Bildschirmfüllend vergrößern umgeschaltet, wenn ein Objekt aus den einfarbigen Hintergründen ausgewählt wird.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen