Schreckt die KSK Unternehmen ab?

Dieses Thema im Forum "Freelancer Forum" wurde erstellt von Al Terego, 19.08.2004.

  1. Al Terego

    Al Terego Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.844
    Zustimmungen:
    341
    MacUser seit:
    02.03.2004
    Hallo zusammen.

    Klar, man bekommt ja viel in die Ohren. Aber aus aktuellem Anlass folgendes:

    Habt Ihr als Mitglied in der KSK Erfahrungen damit gemacht, dass Euch Unternehmen nicht als Freelancer buchen, weil sie sonst als Verwerter gelten und Beiträge an die Künstlersozialkassse leisten müssten?

    Frage deshalb, weil mein Aufnahmeantrag noch schwebt und ich ob dieses Gerüchts (oder Faktum?) nun etwas verunsichert bin, ob ich das wirklich anstreben soll.

    Dank und Gruß, Al
     
  2. Dr. NoPlan

    Dr. NoPlan Gast

    ... das ist Fakt: Die KSK nervt die Agenturen und Unternehmen!
    Das nur wegen leerer Kasse. in die KSK reinzukommen ist nicht
    einfach, aber für die abzukassieren schon ... motz aber man ist
    auch nicht dumm ... ;)
     
  3. Difool

    Difool Frontend Admin

    Beiträge:
    8.153
    Medien:
    29
    Zustimmungen:
    859
    MacUser seit:
    18.03.2004
    ...aber hallo! Die sind ja sogar richtig am rumreisen und Agenturen abchecken, damit sie ja ihre
    restlichen % bekommen. Machen Krach mit der großen Trommel.
    Ich warte noch auf die Frage: Ok. Wir machen den Deal...äh...sind sie eigentlich in der KSK?

    ...hö...
     
  4. HAL

    HAL Gast

    Eine ausführliche Diskussion zu diesem Thema gab
    es vor kurzem schon mal bei uns im Forum: Klick!
     
  5. Dr. NoPlan

    Dr. NoPlan Gast

    .... darauf warte ich auch - sch**** KSK.
    Die könnten das auch einfacher haben ... aber man muss
    es ja umständlich und langwierig beweisen ... *grrrr*
     
  6. Al Terego

    Al Terego Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.844
    Zustimmungen:
    341
    MacUser seit:
    02.03.2004
    Hi zusammen.

    Habe gerade den Thread gefunden, der Licht in mein Dunkel bringt.
    Dumm ist nur, dass immer wieder solche unbewahrheiteten Statements auftauchen wie "Du musst als Unternehmen nur zahlen, wenn Du mehr als 6 Leute beschäftigst" etc. Den Statuten der KSK zufolge aber bist Du ja anscheinend schon sogenannter Verwerter, wenn Du als Solist auch nur einen Freien beauftragst. So verstehe ich's jetzt jedenfalls.

    Dank und Gruß an all of U,
    Al
     
  7. Difool

    Difool Frontend Admin

    Beiträge:
    8.153
    Medien:
    29
    Zustimmungen:
    859
    MacUser seit:
    18.03.2004
    Ha! Definitiv zahlen müssen auch Unternehmen unter 5 Beschäftigten und weniger. Die KSK
    hält sich halt auch gern "Kleinvieh"... ;)
     
  8. SuperSized

    SuperSized MacUser Mitglied

    Beiträge:
    349
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    15.07.2004
    Also ich bin froh, dass es die KSK gibt.
    Als Künstler hat man nunmal nicht unbedingt ein regelmäßiges Einkommen.
    Die Abgabe der Unternehmen finanziert halt neben einem staatlichen Zuschuss die ganze Geschichte.
     
  9. Difool

    Difool Frontend Admin

    Beiträge:
    8.153
    Medien:
    29
    Zustimmungen:
    859
    MacUser seit:
    18.03.2004
    Ja, na sicherlich! Nur stöhnen jetzt die Betrieb (besonders die kleineren Agenturen) rum, weil
    die KSK reinschneit und auf Heller und Pfenning die "Reste" eintreibt.
    Und das ist garnicht mal so wenig.
    Es fördert nicht gerade die Zusammenarbeit zwischen diesen Betrieben und den Faul...äh..Freelancern.
     
  10. Al Terego

    Al Terego Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.844
    Zustimmungen:
    341
    MacUser seit:
    02.03.2004
    Heeee, no diffam please, ich sitze öfters bis zwei Uhr und befriedige meine Kunden jobmäßig. Und ich meine zwei Uhr nachts! :)

    Al
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Schreckt KSK Unternehmen
  1. nordmond
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    1.186
    torro1972
    14.10.2012
  2. kraftwerk
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.624
    Difool
    24.09.2011
  3. erko
    Antworten:
    23
    Aufrufe:
    2.659
    erko
    30.08.2010
  4. macsine
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.278
    macsine
    11.12.2009
  5. spoege
    Antworten:
    47
    Aufrufe:
    3.269
    MacEnroe
    12.09.2008