schnurlos surfen

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von Der O, 13.05.2006.

  1. Der O

    Der O Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.10.2005
    Hi Leute,

    möglicherweise wurde meine Anfrage hier schon einmal unter einem anderen Thema diskutiert, aber ich bin gerade etwas suchfaul und das was ich gefunden habe, konnte mich bislang nicht zufrieden stellen.

    Ich habe unsere Rechner (1 G5, 1 Powerbook und eine Laptop-Dose) an einer Eumex-Station hängen und mit einem DSL-Router gehts ins Internet. Alles Geräte von der Telekom und mit Kabel versteht sich. Möchte aber ab und an im Erdgeschoss (also ein Stockwerk tiefer) kabellos mit den Laptops surfen und ins Netzwerk.

    Was kann mich da glücklich machen? Habe schon ein wenig über das Airport Extreme Teil und die kleinere Variante nachgelesen. Das Powerbook hat schon eine Airportkarte intus der PC noch nicht.

    Was macht mich/uns also glücklich und nicht arm?

    GN
    Der O.
     
  2. sgmelin

    sgmelin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.714
    Zustimmungen:
    40
    MacUser seit:
    16.05.2004
    Kauf Dir irgendeinen Accesspoint. Fertig.
     
  3. mrmac

    mrmac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.09.2005
    Hast Du eine Kabelverbindung ins Erdgeschoss?

    Wenn Du versuchst über ein Geschoss (mit Stahlbeton Decke) hinweg eine Funkverbindung herzustellen wirst Du wahrscheinlich wenig zufrieden sein, da die Funkleistung i.d.R. nicht ausreicht.

    Auch Gipswände sind problematisch.

    Ansonsten kann ich die Airport-Stationen empfehlen. Funktionieren problemlos und sind durch das Airport-Dienstprogramm sehr einfach zu bedienen.
     
  4. Der O

    Der O Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.10.2005
    Muss man dabei etwas beachten, z. B. ob das Gerät auch mit den von mir beschriebenen kompatibel ist oder so?
     
  5. hmanamh

    hmanamh Gast

    Hey, bei mir ist es genauso. Hab auch die Eumex der T-Com. Ich suche etwas, was eine Etage nach oben und eine nach unten sendet. Reicht so etwas von Netgear, eine Airport Express/Extreme, oder was muss man da nehmen?
     
  6. sgmelin

    sgmelin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.714
    Zustimmungen:
    40
    MacUser seit:
    16.05.2004
    Im Prinzip nicht. Du solltest darauf achten, dass das Gerät 802.11b oder 802.11g kompatibel ist. Aber das sind sie eigentlich alle. Teilweise werden auch 802.11a Geräte angeboten. Diese sind nicht kompatibel. Aber wie gesagt in den Mediamärkten sehr selten.
     
  7. Der O

    Der O Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.10.2005
    cool, dann werde ich mich da mal umschauen.

    Danke für den Tipp
     
  8. mansk

    mansk MacUser Mitglied

    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    03.06.2004
    ich hab die airport extreme über ethernet an einer fritz box wlan hängen; funzt sehr gut; kann ich nur empfehlen

    gruß von
    mansk
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen