Schneller Benutzerwechsel wird immer langsamer

Diskutiere mit über: Schneller Benutzerwechsel wird immer langsamer im Mac OS X Forum

  1. King Sejong

    King Sejong Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    8
    Registriert seit:
    17.05.2005
    ...klingt paradox, ist aber so.

    Habe einen iMac G5 17" mit OS X 10.4.8 und zwei passwortgeschützten Benutzerkonten. Wenn man den Benutzer wechseln möchte, dauert es plötzlich recht lange, bis die Eingabeaufforderung für das Passwort kommt.

    Was könnte hier mein System bremsen?
     
  2. eMac_man

    eMac_man MacUser Mitglied

    Beiträge:
    32.956
    Zustimmungen:
    2.891
    Registriert seit:
    08.10.2003
    Hallo!
    Nur mal als Vermutung: Hast Du DivX installiert? Wenn ja, verschiebe es mal testweise aus dem Ordner Library/QuickTime in einen anderen Ordner und starte mal neu. Probiere dann noch einmal den schnellen Benutzerwechsel und schreibe mal, ob sich was geändert hat.
    Gruss
    der eMac_man
     
  3. King Sejong

    King Sejong Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    8
    Registriert seit:
    17.05.2005
    Hallo!

    Ich hätte im Quicktime-Verzeichnis einen "AppleIntermediateCodec" und zwei Dateien von "Flip4Mac" zu bieten. Hat Flip4Mac nicht was mit DivX zu tun? Einen DivX-Codec, der auch so heißt, habe ich, soweit ich weiß, nicht installiert.

    Soll ich's mal mit den Flip4Macs versuchen?
     
  4. eMac_man

    eMac_man MacUser Mitglied

    Beiträge:
    32.956
    Zustimmungen:
    2.891
    Registriert seit:
    08.10.2003
    Hast Du im QuickTime-Ordner Library-Ordner auf der obersten Ebene und in den in den Home-Verzeichnissen nachgesehen?
    Nur um sicher zu gehen.
    der eMac_man
     
  5. King Sejong

    King Sejong Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    8
    Registriert seit:
    17.05.2005
    Jepp...

    Quicktime-Verzeichnis existiert nur auf oberster Ebene.
     
  6. eMac_man

    eMac_man MacUser Mitglied

    Beiträge:
    32.956
    Zustimmungen:
    2.891
    Registriert seit:
    08.10.2003
    Nun, Flip4mac habe ich hier auch und deshalb glaube ich eigentlich nicht, dass es daran liegt. Aber Du kannst es ja nacheinander mit beiden versuchen.
    Warum Du im Home-Verzeichnis keinen QuickTime-Ordner hast, ist mir allerdings etwas schleierhaft. In allen User-Accounts nicht?
    Gruss
    der eMac_man
     
  7. King Sejong

    King Sejong Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    8
    Registriert seit:
    17.05.2005
    Habe nochmal nachgeschaut. Ein Quicktime-Verzeichnis gibt es nur im Root-Library, bei den beiden Benutzern nicht. Werde es mal mit den Flip4Mac-Dateien versuchen.

    Was ist denn die Theorie dahinter? Was hat denn DivX mit dem Benutzerwechsel zu tun?
     
  8. eMac_man

    eMac_man MacUser Mitglied

    Beiträge:
    32.956
    Zustimmungen:
    2.891
    Registriert seit:
    08.10.2003
    Hallo!
    Ich hatte bei einem Bekannten das Problem mit dem Benutzerwechsel vor einiger Zeit auch einmal. Da lag es daran, dass er den DivX-Codec in der Version 6 installiert hatte. Bei Version 5 lief es wieder einwandfrei.
    Es ist daher auch nur eine Theorie. Vielleicht liegt es auch an einer anderen Erweiterung. Dazu müsste man aber schon genaueres wissen (seit wann? was wurde gemacht?)
    Gruss
    der eMac_man
     
  9. King Sejong

    King Sejong Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    8
    Registriert seit:
    17.05.2005
    Soo - das Problem hat sich jetzt offenbar gelöst. Ich habe nach der Installation von 10.4.9 den Rechner neu gestartet, und jetzt läuft es wieder flott. Ich weiß jetzt allerdings nicht, ob es am Update oder am Neustart gelegen hat.

    Das kommt halt davon, wenn man ein Betriebssystem nie neu starten muß. Mit Windows wäre DAS sicher nicht passiert :D

    Trotzdem nochmal danke, eMac_man!
     
  10. bjoern07

    bjoern07 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.093
    Zustimmungen:
    483
    Registriert seit:
    05.02.2007
    Wenn ich ein paar Tage intensiv an der Kiste gearbeitet habe (15 Programme und zig Safari-Tabs und noch ein bißchen Kleinkram offen), dauert der Benutzerwechsel auch länger. Ich denke mal, er legt wegen vollem Speicher ein neues Swapfile an.

    Dann kann man die Wartezeit akzeptieren oder wenn's zu sehr nervt doch mal hin und wieder einen Neustart machen.

    edit: Wenn ich überlege, Quicktime könnte damit auch zu tun haben, stimmt.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Schneller Benutzerwechsel wird Forum Datum
Schneller Benutzerwechsel ohne Passworteingabe unter El Captitan? Mac OS X 19.06.2016
Schneller Benutzerwechsel mit Abmeldung Mac OS X 21.11.2010
Schneller Benutzerwechsel dauert ewig Mac OS X 18.08.2008
Schneller Benutzerwechsel, Farbstörungen!? Mac OS X 15.01.2008
passwort schneller benutzerwechsel deaktivieren? Mac OS X 07.01.2007

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche