schlechte qualität neue ibooks

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von spawning, 20.11.2003.

  1. spawning

    spawning Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    23.05.2003
    ich habe heute mein neues ibook geholt 12". auf den ersten blick ein traum! aber!!!! der display hat pixelfehler, die leertaste ist eine frechheit weil sie auf einer seite höher ist die ganze verarbeitung scheint billig. und das zu einem preis von 1450Euro ist schon sehr stolz. sonst bin ich aber trotz aller negativen seiten sehr begeistert!!!
     
  2. gfc

    gfc MacUser Mitglied

    Beiträge:
    591
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.10.2003
    komisch.. bei mir ist alles im Lot!!

    Ausser IBM Thinkpads kenn ich kein so gut verarbeitetes Notebook!
     
  3. gaianchild

    gaianchild MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.703
    Zustimmungen:
    58
    Registriert seit:
    16.01.2003
    iBook is prima...

    Moin!

    Habe für eine Freundin ebenfalls das 12" iBook bestellt und vorgestern eingerichtet. Kann keinerlei Verarbeitungsmängel feststellen und würde sogar sagen, dass im allgemeinen die Verarbeitungs- und Komponentenqualität eher noch gestiegen ist (Die neue iBook-Tastatur beispielsweise ist IMHO besser als die alte...)

    Hoffentlich hast du der kleinen Mängel viel Spaß mit deinem neuen Gerät!

    Liebe Grüsse,
    GaianChild
     
  4. Odin

    Odin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    08.05.2002
    Hi!

    Ich habe heute nachmittag meon ibook 14" abgeholt. bis jetzt konnte ich noch keine Fehler entdecken und bin sehr begeistert von dem Teil!
     
  5. spawning

    spawning Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    23.05.2003
    naja mein akku rastet auch nicht ordentlich ein hängt ein bisschen durch! ich finde das sind schon viele mängel! auf der anderen seite bin ich total süchtig nach meinem ibook!!
     
  6. gaianchild

    gaianchild MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.703
    Zustimmungen:
    58
    Registriert seit:
    16.01.2003
    Moin spawning,

    wenn du dein Book für ein paar Tage entbehren kannst, dann schick es nach Rücksprache mit dem SupportTeam als DOA (dead on arrival) zurück. Zumindest beim AppleStore gibt es nach kurzer Prüfung direkt ein neues Austauschgerät, wenn du dein altes, fehlerhaftes Book innerhalb der ersten 14 Tage nach Lieferung einschickst. Länger als eine Woche (max. zehn Tage) sollte der Austausch nicht dauern...

    Liebe Grüße & die für dich richtige Entscheidung wünscht dir
    GaianChild
     
  7. Thunder

    Thunder MacUser Mitglied

    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    01.06.2003
    Wo hast du es denn gekauft? Also von meinem Händler wurde mir schriftlich bestätigt, das alle iBook vorher getestet worden sind und keine sichtbaren / technischen Mängel haben bzw. ohne! Pixelfehler sind. Die 50 Euro, die mein iBook dort mehr gekostet hat als bei Gravis waren es mir auf jeden Fall Wert.
     
  8. n0tice

    n0tice MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    09.11.2003
    bei welchem händler?
     
  9. Flooo

    Flooo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.325
    Zustimmungen:
    50
    Registriert seit:
    10.11.2003
    Hallo Gianchild

    Hallo Gianchild

    Geht das egal wo man das Ibook gekauft hat ?

    (ich habe meins gestern bestellt und bekomme es in ca 2 Wochen, ich hoffe natürlich es passt alles)

    Sollte es also z.b. schiefe Tasten oder Pixelfehler haben, kann ich es innerhalb der ersten 10 Tage zurückschicken und austauschen lassen ?

    (ich habe es gleich mit mehr Speicher und Festplatte bestellt, daher ist ein zurückschicken nach dem Fernabsatzgesetzt nicht möglich)

    Kann man eigentlich davon ausgehen, das Apple bei allen ibooks, die erst jetzt bestellt werden, überprüft ob nicht die Fehler der ersten Produktionsserie bestehen ?


    mfg,

    Flo
     
  10. spawning

    spawning Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    23.05.2003
    ich habe bei cancom bestellt hatte das ibook innerhalb von vier tagen. hat wirklich perfekt funktioniert! aber am apple produkt selber sind viele mängel und das finde ich schön langsam schon eine frechheit das man so bangen muss dass man ein funktionierendfes gerät kriegt! wenns einen euro kosten würd ok aber 1500euro
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen