Schatten Innen in Illustrator

Dieses Thema im Forum "Grafik" wurde erstellt von Mike008, 16.05.2006.

  1. Mike008

    Mike008 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.07.2004
    Hallo,

    mal eine Frage, kann man in Illustrator, auch Effekte machen so wie in PS. z.B. Schatten innen abgerundet, oder so, damit man das ganze 3D mäßiger machen.

    THX
    Mike
     
  2. MacEnroe

    MacEnroe MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.965
    Zustimmungen:
    1.392
    MacUser seit:
    10.02.2004
    Ja, das kann man.

    Ich hab zwar Freehand, da geht das auch, aber ich weiß, dass
    in Illustrator eher noch mehr geht in der Richtung.

    Oh sorry, ich seh grad am anderen Thread, du hast ja schon
    den Illustrator... Dann kannst du dir die Frage ja selbst beant-
    worten. ;)
     
  3. Mike008

    Mike008 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.07.2004
    Eben nicht, ch weiss nicht wie ich es mache in Illustrator :-(

    Mike
     
  4. blue apple

    blue apple MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17.256
    Zustimmungen:
    1.313
    MacUser seit:
    01.12.2005
    Hi Mike,

    ja das geht. Allerdings funktionieren die Filter und Effekte nur im RGB-Modus (Datei>Dokumentfarbmodus). Schatten und Scheine nach Innen/Außen und mehrere Effekte findest du unter Effekt>Stilisierungsfilter. In deinem Fall für den Schatten nach Innen musst du den Schein nach Innen benützen und eine dunkle Farbe verwenden. Fast all die gleichen Befehle befinden sich im Menü Effekte und Filter, der Unterschied ist, dass wenn du Effekte anwendest, du sie immer wieder in der Palette "Aussehen" (Fenster>Aussehen) bearbeiten kannst. So wie in Photoshop halt...

    greez
     
  5. Mike008

    Mike008 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.07.2004
    THX, funzt bestens. Wenn man da aber wieder in den CMYK Modus wechselt verändert sich der Effekt, leider. Aber mit manchen Sachen muss man leben :)

    THX
    Mike
     
  6. blue apple

    blue apple MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17.256
    Zustimmungen:
    1.313
    MacUser seit:
    01.12.2005
    Wie, der Effekt verändert sich? Inwiefern? Habs grad ausprobiert mit einem Schatten Effekt, das Einzige was sich ein wenig verändert hat ist der Farbton vom Schatten. Hast du das gemeint?
     
  7. Mike008

    Mike008 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.07.2004
    Jo das meinte ich.

    Mike
     
  8. KMS

    KMS MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.08.2015
    Ich habe auch der ausgewähleten Form über den fx Illustrator Effekt - Stilisierung - "Schein nach innen..." eine Dunkle Frabe gegeben, die Deckkraft auf 50% gesetzt und dem Weichzeichnen einen passenden Wert (mit kleinem Wert beginnen und testen) gegeben.
    Das Problem ist, gibt man der Fläche keine Farbe, wird dieser Effekt nicht dargestellt.

    Ich habe die Lösung über die Fläche gewählt:

    Der Fläche muss eine Farbe gegeben werden, um den Schein nach innen darstellen zu können. Es gibt in der Farbpallette einen Standard Farbverlauf Namens „Verblaster Himmel“. Dabei muss dann in der Einstellung „Verlauf“ lediglich die erste Farbe (an Position 0%) auf Deckkraft 0% gesetzt werden.
     
  9. beage

    beage MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.047
    Zustimmungen:
    273
    MacUser seit:
    18.01.2012
    9 Jahre alter Thread. Dafür hast Du Dich hier angemeldet? Reife Leistung!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Schatten Innen Illustrator
  1. aadursun
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.005
  2. restorator
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    3.809
  3. mac17
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    798
  4. Valleo
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    843
  5. avalon
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.487