Scharzer Rahmen und doppelte Menüeinträge

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von djofly, 01.03.2007.

  1. djofly

    djofly Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.525
    Zustimmungen:
    88
    MacUser seit:
    31.07.2006
    Hallo,

    nachdem ich meinen iMac mal wieder neu gebootet habe, sind im Menü auf einmal viele Menüpunkte doppelt! Z.B. Abmelden oder Ausschalten oder im Finder Papierkorb entleeren. Sogar mit zwei verschiedenen Tastaturabkürzungen.
    Außerdem sind um manche Fenster oder Fensterelemente plötzlich schwarze Rahmen.

    Weiß jemand was das ist und wie ich das wegbekomme?
     
  2. kabler1

    kabler1 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    774
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.10.2006
    Mach mal nen PrintScreen und starte den Computer neu, vielleicht hilft das.
     
  3. bernie313

    bernie313 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22.235
    Zustimmungen:
    2.389
    MacUser seit:
    20.08.2005
    es sind unterschiediche Einträge und das kommt daher das eine Bedienerhilfe eingeschaltet ist Voice over, hättest du den Ton an quatsch dich der Mac voll.
    Ausschalten per Apfel+F5 oder bei den Books FN+Apfel+F5
    Diese unterschiedlichen Einträge, die doppelten haben*… drangestellt sind die Alternativen z.B des Ausschaltens, einmal normal mit abfrage, einmal geht der Rechner sofort aus.
     
  4. djofly

    djofly Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.525
    Zustimmungen:
    88
    MacUser seit:
    31.07.2006
    Ups, tatsächlich, der Ton war aus, darum hab ich nix mitbekommen.
    Habe wohl irgendwo aus Versehen Apfel+F5 gedrückt.
    Danke Jungs!
     
Die Seite wird geladen...