Scanner unter OS X installieren, Mustek 1200 UB

Diskutiere mit über: Scanner unter OS X installieren, Mustek 1200 UB im Peripherie Forum

  1. AdamP

    AdamP Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    07.03.2007
    Hallo liebe MacUser Gemeinde! :)

    Seit kurzer Zeit bin ich auch Besitzer eines MacBooks - und glücklich mit der Entscheidung, zu Mac zu wechseln.

    Aber jetzt habe ich ein Problem mit meinem Scanner: Ein Mustek 1200 UB.
    Ich habe den Treiber hier gefunden:
    http://www.mustek.de/ger_/html/treiber/scanner_scanexpress_usb.htm (1200 UB -> Kennung HW)

    Nach dem Entpacken mit Stuffit kann ich das Programm (Install) aber nicht ausführen.
    Ist auch ein Treiber von 2000 und wohl nicht kompatibel mit Mac OS X.

    Was kann ich denn jetzt machen?
    Geht wohl nur der Umweg über einen Windowssimulator?

    Hoffe auf Hilfe :)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
  2. Duselette

    Duselette MacUser Mitglied

    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    24.05.2005
    hi, ich habe den Mustekl 1200 CU+ an meinen beiden Macs dran, nach etwas recherche war das alles kein Problem und das Scannen klappt einwandfrei.

    du musst dazu die freie TWAIN SANE Software installieren: http://www.ellert.se/twain-sane/

    und zwar lädst du dir jeweils die "binary" für Tiger 10.4x runter von: TWAIN SANE Interface, SANE Preference Pane, SANE backends & libusb. Der rest ist nicht benötigt

    Installiere zuerst libusb & sane backends, dann sane interface und zum schluss noch das prefpane. Dann kannst du den Scanner anstecken und alle Programme, die über TWAIN auf Scannerfunktionen zugreifen, sollten deinen Scanner anzeigen und du kannst ihn nutzen.

    BTW: windows wird nicht simuliert :D
     
  3. AdamP

    AdamP Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    07.03.2007
    Ich dachte Parallels wäre eine Emulator? Oder ist emulieren nicht das selbe wie simulieren? Hm..

    Ok, dann werde ich deine Vorschlag mal befolgen. Klingt ein wenig kompliziert, aber einen Versuh ist es wert! :)
    Danke, werde berichten ob es geklappt hat!
     
  4. AdamP

    AdamP Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    07.03.2007
    Hey, vielen Dank! Genau so hat es funktioniert!
    Wofür welches Modul nun zuständig ist, das weiß ich nicht. Interessiert mich aber auch nicht ;)
    Hauptsache es läuft!
     
  5. Duselette

    Duselette MacUser Mitglied

    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    24.05.2005
    schön dass ich dir helfen konnte ;)
     
  6. Holly73

    Holly73 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    465
    Zustimmungen:
    20
    Registriert seit:
    06.04.2006
    Da muss ich mich jetzt mal dranhängen. Habe mit Sane eben auch versucht, einen Mustek-Scanner in Betrieb zu nehmen, aber das klappt nicht. Was muss ich denn nach der Installation der ganzen Sane-Files noch machen? Die Hilfe scheint mir ja eher für Programmierer gemacht zu sein. Und obwohl ich mich nicht als DAU bezeichnen würde komme ich damit nicht klar. Gibt es denn dazu irgendwo eine verständliche Anleitung?
     
  7. Duselette

    Duselette MacUser Mitglied

    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    24.05.2005
    wird der Scanner von Sane unterstützt? Schau erstmal da nach. Ansonsten teste mal das mit einem programm, dass Scannerzugriff hat, aus. Der Scanner wird nämlich nicht so einfach angezeigt
     
  8. Holly73

    Holly73 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    465
    Zustimmungen:
    20
    Registriert seit:
    06.04.2006
    Ich hab einen 2400 USB. Aufgelistet sind Scanner mit der 2400 im Namen, aber die heissen dann Bearpaw. Ob meiner auch so heißt, weiß ich nicht, weil es nirgends steht.

    Wenn es geht, dann (laut der Hilfe im Sane PrefPane) mit dem plustek-Backend.

    Soll das heißen, dass ich nach der Installation der Sane-Geschichten ohne weiter Einstellungen in der Lage sein müsste, zu scannen? Z.B. mit Photoshop, oder so? PS lädt zwar beim Start irgend einen Twain-Treiber, aber der Scanner wird nicht gefunden.

    In der Sane-Hilfe steht nämlich was von:
     
  9. Duselette

    Duselette MacUser Mitglied

    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    24.05.2005
    im Prinzip kannst du nach der Installation des sane-Zeugs gleich mit scannen loslegen. Die Applikationen greifen ja auf die TWAIN-Schnittstelle zurück. Probiere es doch einfach mal aus :D
     
  10. Holly73

    Holly73 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    465
    Zustimmungen:
    20
    Registriert seit:
    06.04.2006
    Wie ich weiter oben schon erwähnte, geht das nicht. Photoshop findet keinen Scanner. Außerdem bleibt auch die LED des Scanners aus.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Scanner unter installieren Forum Datum
Scanner wird unter Acrobat 9 Pro nicht erkannt Peripherie 17.12.2010
Problem mit Preview und Canon Scanner unter SL Peripherie 17.02.2010
Scanner wird unter Snow Leopard nicht erkannt Peripherie 03.10.2009
Canon N1240U Scanner unter MacOS X installieren Peripherie 21.11.2008
Suche Scanner der unter Mac OS X 10.5.5 läuft Peripherie 22.09.2008

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche