Scanner für OSX?

Diskutiere mit über: Scanner für OSX? im Peripherie Forum

  1. Vevelt

    Vevelt Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.609
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    01.09.2001
    Hallihallo,

    da ich wohl in zwei Wochen meinen iMac TFT 800 :D bekommen werde, dachte ich, ich sollte mich einmal nach einem neuen Scanner umsehen. Der "alte Scanner" - ein Agfa Snapscan 310 SCSI mit Vuescan unter OSX an einem PowerMac 9500 - wird in Ermangelung einer SCSI-Schnittstelle ja nun nicht mehr funktionieren.
    Nun ja, Agfa hat sich aus dem Consumer-Geschäft ja nun zurückgezogen, wobei sie doch als erster Hersteller einen OSX-Treiber für die USB-Scanner gebastelt hatten. Leider konnte ich bis jetzt keinen anderen Hersteller finden, der schon OSX Treiber fertig hat. Und auf Dauer ist VueScan auch noch nicht soo ausgereift.

    Ich tendiere ja (aus guter Erfahrung bzgl. Drucker und Scanner) zu HP-Produkten, aber dort bin ich auch (noch) nicht fündig geworden.

    Ich bin über jeden Rat und Tip glücklich...

    Danke, Vevelt.
     
  2. Vevelt

    Vevelt Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.609
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    01.09.2001
    Agfa Snapscan E52

    So, ich hab' noch etwas gestöbert und einige gute Tips bekommen, die jedoch im Endeffekt aussagten, daß Agfa-Scanner die einzigen mit vernünftigem OSX-Treiber sind (waren)... :( Leider baut Agfa ja nun keine Geräte für den Consumer-Markt mehr.

    ... ... ...

    Als ich dann so nach Digital-Kameras im Netz geschaut habe, da bin ich auf einen Händler gestoßen, der nun noch Agfa Snapscan E52 (USB) für 149€ verkauft, wo ich natürlich sofort zugeschlagen habe.

    Also, ich möchte hier gaaanz sicher keine Werbung für jenen Händler machen, aber wer sich noch einen OSX tauglichen Scanner (die Software (entgegen der Beschreibung sogar mehrsprachig!) gibt es bei Agfa oder bei defekter Link entfernt und sie heißt Scanwise) zulegen möchte, der kann bei dem Händler ja mal vorbeischauen.

    In diesem Sinne,

    Gruß, Vevelt.
     
  3. Bodo

    Bodo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    639
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    09.11.2001
    Ja, mit dem scannen unter OS X, das ist noch eine der wenigen Sachen (die Betonung liegt auf wenig, was schon erstaunlich ist, meiner Meinung hat Apple und einige Drittanbieter wahnsinnig viel geleistet - im Sinne von - oh, das geht ja echt reibungslos), die sich ziehen.

    Ich selber hab einen Microtek 3700 (ja, ja, ich weiß), der leider nicht von VueScan unterstützt wird. Aber MIcrotek hat für das Ende 1. Quartal Treiber versprochen. Wenn die Qualität wie unter Classic wird, sollte ich mich nicht beschweren können.
     
  4. nagareboshi

    nagareboshi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    20.02.2002
    ich hab auf der maxpo meinen scanner (snapscan touch von afga) gekauft und auch vor Monaten den Treiber für OS X runtergeladen. Ich habe keine Probleme mit dem scannen, läuft alles sauber :)
     
  5. Vevelt

    Vevelt Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.609
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    01.09.2001
    Perfekt...

    ..., daß ihr auch gute Erfahrungen mit Agfa und OSX gemacht habt. Der Scanner müßte nächste Woche eintrudeln, ich berichte dann.

    Danke, Vevelt.
     
  6. Vevelt

    Vevelt Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.609
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    01.09.2001
    Läuft... ;-)

    ...schnell in den iMac (leider noch nicht den neuen, aber der kommt hoffentlich nächste Woche) gesteckt, ScanWise X raufkopiert...

    ... LÄUFT ... :D (Scannen unter OSX :D:D:D)

    Über Resultate und Bedienung usw. berichte ich demnächst.

    Gruß, Vevelt.
     
  7. nagareboshi

    nagareboshi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    20.02.2002
    Re: Perfekt...

    na also, ist doch super! hoffentlich kommt dein neuer Mac endlich ;)
     
  8. MaX

    MaX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    10.11.2001
    Agfa SnapScan Touch mit ScanWiseX - no Probs


    MaX
     
  9. Vevelt

    Vevelt Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.609
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    01.09.2001
    Perfekt...

    ...läuft der SnapScan E52 am neuen iMac. :D

    Agfa hat mit der ScanWise X Software meines Erachtens eine kleine Meisterleistung vollbracht. Die Software läuft sehr stabil und unterstützt alle Features des Scanners unter OSX, sogar die Durchlichteinheit usw... :D

    Schaut euch doch mal jene ersten Scanversuche an:

    [​IMG]

    [​IMG]

    Weitere werdet ihr beizeiten in der FotoCommunity finden...

    Gruß, Vevelt.
     
  10. maclooser

    maclooser MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.107
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    10.11.2001
    Leider baut Agfa keine Scanner im "Low Cost" Bereich mehr, was Schade ist. Alleine aus Softwaregründen ist die Agfareihe immer noch die erste Wahl, was X und scannen anbetrifft. Ich bin der Meinung, das auch die gehobene Preisklasse für uns Durchschnittuser eine gute Anschaffung ist. Vielleicht liest einer der Verantwortlichen von Agfa dieses Posting und erinnert sich an die treue Fangemeinde Mac.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Scanner OSX Forum Datum
Installation Dokumentenscanner Canon DR-C125 Peripherie 20.10.2016
Scanner mit Anbindung an iCloud (oder lokalem Netzlaufwerk) Peripherie 26.09.2016
Scanner über Fritzbox an OSX Peripherie 18.03.2010
epson scanner mac osx in not Peripherie 06.12.2005
Heidelberg Linoscan 1200 scanner unter OSX? Peripherie 22.11.2002

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche