scanner für 10.4

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von macflamme, 25.01.2006.

  1. macflamme

    macflamme Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.01.2006
    Hallo,

    wer kann mir einen Tip geben, welchen Typ Scanner ich mit meinem neuen 10.4 nutzen kann und USB 1 kompatibel ist? Möglichst von canon.

    Es würde wohl nicht jeder Scanner passen und es ist nicht ganz so einfach.

    Vielleicht kennt sich doch schon jemand damit aus.

    Danke! :rolleyes:
     
  2. onkelhelmut

    onkelhelmut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    311
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.05.2003
    Tachchen

    Ich benutze den Epson Perfection 2400 unter 10.4.4. Bin sehr zufrieden damit. Ich scanne mit Epson Scan (war mit dabei) und unter Adobe Photoshop Elements sowie unter Graphic Converter. Kein Problem soweit, wenn man von Epson nur Epon Scan (mit Einfachem und Profimodus) installiert und den "Schrott" an Zusatztools bei der Installation wegläßt.

    Canon ist meiner Erfahrung nach immer so eine Sache, sie lassen sich gerne mal Zeit mit den Treibern. Hatte mal einen der LIDE Serie und war überhaupt nicht mit zufrieden.

    Mit Epsonscannern klappt auch das Scannen mit Hilfe des bei OS X beiliegenden Programmes Digitale Bilder und TWAIN sehr gut, hier mal eine Liste dazu (nicht davon irritieren lassen, daß sie sich noch auf 10.3 bezieht, meines Wissens nach, kannst Du es 1:1 auf 10.4 übertragen):

    [DLMURL]http://www.apple.com/macosx/upgrade/scanners.html[/DLMURL]
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
  3. nicolas-eric

    nicolas-eric MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.729
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    30.05.2005
    ich kann die scanner von canon empfehlen.
     
  4. JimBeam

    JimBeam MacUser Mitglied

    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    27
    MacUser seit:
    22.07.2005
    Ich habe den sehr preiswerten Canon Lide 20 im Einsatz und bin sehr zufrieden mit der Einbindung unter Mac OS X. Er genügt sicherlich nicht gehobenen Ansprüchen, aber für alltägliche Arbeiten ist er mehr als ok.

    Zusätzlich scanne ich ab und an über ein Kombi-Gerät (Fax/Scanner/Kopierer/Drucker) von HP, dem HP Photosmart 2610. Auch hier ist die Einbindung gut gelöst - vor allem durch den integrierten Netzwerk-Anschluss.
     
  5. uetzi

    uetzi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    27.03.2005
    Hallo,

    ich stand auch vor der Wahl: Canon oder Epson. Ich bin stark Canon-lastig, da ich eine Digicam und auch den Pixma IP 4000 mein Eigen nenne.

    Habe hier schon oft gelesen, dass es mit Canon Treibern diverse Problemchen geben soll unter Mac OSX.

    Ich hatte den Karton mit dem Canon LIDE 1500 (Danke nochmal KingOfT für Deine Beratung ;-)) schon in der Hand, da fiel mir der Epson Perfection 3490 Photo auf. Für 105,00 Euro und der Möglichkeit, Dias und auch Negative scannen zu können, und der Empfehlung, Epson arbeitet gut mit Mac zusammen, habe ich meine Entscheidung im letzten Moment geändert.

    Ich habe meinen Kauf nicht bereut, für normale Ansprüche reicht dieser vollkommen aus, was mir anfangs jedoch negativ aufgefallen ist: Das laute Arbeitsgeräusch.
    Aber man gewöhnt sich an alles ... ;)
     
  6. trinix

    trinix MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.538
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    27.10.2005
    Hallo,
    Wie hast du ihn genau eingebunden?

    trinix
     
  7. BingoBongo

    BingoBongo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    32
    MacUser seit:
    11.09.2004
    hi Leute,

    ich habe mal eine Frage zum Canon Lide 30. kann man den mittlerweile auch ohne Photoshop unter 10.3.9 zum Laufen bringen? wenn ja, wie bitte? ich habe schon mal versucht, den Treiber in "Digitale Bilder" einzupluggen, ging aber nicht...

    danke für Antworten!
     
  8. iManu

    iManu MacUser Mitglied

    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.04.2006
    das selbe in grün

    ich habe erst seit ein paar tagen meinen ersten mac (iBook) und dementsprechend wenig weiss ich auch erst.

    photoshop ist mir zu teuer, aber irgendwie hätte ich menein canaon LiDE 30 gerne zum laufen gebracht, damit sich mein PC dann nach und nach überflüssig machen kann.

    beim bisherigen versuch das aktuelle plugin von canon zu installieren gab's nach der Auswahl des plugin ordners eine Fehlermeldung.

    Hier in diesem Forum gibt es sehr viele tolle step by step anleitungen für DAUs (wie ich es bei mac einer bin {noch zumindest}). eventuell erbarmt sich ja jemand, und hilft mir auf die sprünge.

    Würde den Scanner gerne mit GIMP benutzen.

    Danke schon mal für eure Hilfe!!!

    Manu
     
  9. trinix

    trinix MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.538
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    27.10.2005
    Erstmal herzlich willkommen im Forum.

    Ackere mal diesen Beitrag durch, da hats bei mir sehr gut funktioniert.

    trinix
     
  10. iManu

    iManu MacUser Mitglied

    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.04.2006
    dankeschön! werde diesen eintrag editieren, sobald ich den anderen Post durch hab ;-)
     
Die Seite wird geladen...