SAT 1-Laufrad - wie kriege ich das weg ?

Diskutiere mit über: SAT 1-Laufrad - wie kriege ich das weg ? im Mac OS X Forum

  1. pettttson

    pettttson Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.01.2002
    Ich weiss nicht, wie ich das verfl... Laufrad zum Stoppen bekommen kann. Wenn ich meinen Mac aus seinem Ruhezustand erwecke, erscheint sofort das Laufrad und ist mit keiner mir bekannten Tastenkombination wegzubekommen. Es hilft dann nur eines: Austaste solange druecken, bis er sich ausschaltet, oder den Stöpsel ziehen.

    Gibt es irgend eine sanftere Möglichkeit als einen erzwungenen Neustart, den Mac dazu zu bewegen, mir zu folgen ?

    Das auf der internen Festplatte installierte OS bot zugleich zum Laufrad ein rhytmisches Klickgeräusch an, wie bei einem Relais. Das ist jetzt nach Installation des OS auf einer externen HD nicht mehr vorhanden, solange ich dieses OS nutze. :mad: "Nur" noch das Laufrad. Vermutlich also muesste das geschilderte Problem irgendwie mit der Software zusammen hängen.

    Fuer jeden Rat und Tipp bin ich sehr dankbar. Ich weiss nicht mehr weiter.

    Freundliche Gruesse aus Stockholm
    Peter
     
  2. MIC71

    MIC71 Banned

    Beiträge:
    692
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    09.11.2004
    SAT 1-Laufrad - wie kriege ich das weg ?

    na, auf RTL umschalten :D

    spass beiseite! in der regel ist mehr RAM der weg zum ziel ...

    grüsse nach stockholm,
    mic
     
  3. eXiNFeRiS

    eXiNFeRiS MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.666
    Zustimmungen:
    46
    Registriert seit:
    21.03.2005
    ganz einfach, warten bis es von selbst verschwindet. Dies geschieht umso schneller je mehr RAM du hast und je weniger Applikationen geladen werden müssen nach dem Aufwecken aus dem Ruhezustand.
     
  4. pettttson

    pettttson Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.01.2002
    D a n k e , MIC71 + eXiNFeRiS, fuer Eure rasche Antwort.

    Da sind schon 3 x 512 MB drin und mehr passen nicht aufs mainboard.

    Der Mac 'muckt' z. B. nicht, wenn ich den DVD Player laufen lasse, wohl aber, wenn er z. B. den Papierkorb sicher leeren soll.

    Fuer weiteren Rat bin ich sehr dankbar.

    MfG
    Peter

    -----------------------------------------------------------------------------------
    G4 800 MHz / 1536 RAM / 80GB / 250 SATA Spiegel-RAID / Mighty Mouse
     
  5. eXiNFeRiS

    eXiNFeRiS MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.666
    Zustimmungen:
    46
    Registriert seit:
    21.03.2005
    Den Papierkorp sicher zu entleeren kann eine halbe Ewigkeit dauern je nachdem wieviel dadrin war.
     
  6. Trey

    Trey MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.433
    Zustimmungen:
    88
    Registriert seit:
    24.03.2004
    Beim sicheren Entleeren des Papierkorbes werden die zu löschenden Dateien mehrfach überschrieben... Dabei ist die Festplatte erstmal eine Weile ausgelastet.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche