SAPgui Einstellungen?

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von fischli, 19.10.2006.

  1. fischli

    fischli Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.11.2005
    Hallo,

    wir sollen an der UNI mit einem SAP-System arbeiten und nachdem ich die SAPgui nun auf meinem Mac habe, komme ich nicht mehr weiter. Hat da jemand Erfahrung mit?

    Wie muss die Pfadangabe zu der z.B. Router-Datei aussehen? Bei Windows gibt es eine ini-Datei, die man anlegt.

    Dann kommt dazu, dass wir in dieser ini-Datei *haha* :( einen Eintrag machen sollen, damit wir uns von zu Hause auch verbinden können, dabei wird von einem Server in München irgendwie ein Firewallzugriff gestattet. Wie geht das beim Mac??

    Die ini-Datei sieht bei Windows so aus:

    [Router]
    hcc=/H/server/S/Port/H/
    hccremote=/H/server/S/Port/H/

    [Default]
    name=hcc

    Hierbei ist zu beachten, das mir der Server und der Port vorliegen, ich aber aus Sicherheitsgründen diese entfernt habe.

    Ihr würdet mir echt helfen!! Ich hab leider kein MacBook (Pro) auf dem ich ein Windows laufen habe, sondern "nur" ein iBook G4 PPC.

    mit verzweifelten Grüßen

    fischli
     
  2. fischli

    fischli Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.11.2005
    Weiß keiner einen Rat?
     
  3. Proteus_66

    Proteus_66 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    10.12.2005
    Hallo fischli,

    ich denke normalerweise wird das über den SAP Logon gesteuert. Für MAc gibt es nur den Java GUI! Welchen hast Du den installieret? 6.20, 6.40, 7.00? Was sagt den der SAP Logon?

    Im SAP Logon hast #Du normalerweise den Messageserver...dort solltest Du das System eintragen...gefolgt von Gruppenname, SystemID, SystemNr und SystemArt...

    Gruß Proteus_66
     
  4. falkgottschalk

    falkgottschalk MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.026
    Zustimmungen:
    1.598
    MacUser seit:
    22.08.2005
    Den MessageServer hast Du aber nur dann, wenn Du mehrere Instanzen im logischen System hast.
    Im Regelfall braucht man "nur" die IP/Namen des Servers, die SID, die Systemnummer und ggf. den SapRouter-String.

    Ich muss nicht erwähnen dass das alles ohne einen User/Kennwort beim SAP-Server nichts wird? Den korrekten Mandanten muss man natürlich auch noch wissen.
     
  5. Lofwyr

    Lofwyr MacUser Mitglied

    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    19
    MacUser seit:
    18.09.2004
    Das Java SAP GUI ist über die Datein ziemlich schlecht zu konfigurieren. Am einfachsten ist es wenn du beim Anlegen eines neuen Eintrage bei Advanced die Expert Configuration aktivierst und folgendes dort eingibst:

    conn=/H/SERVER/S/PORT

    SERVER und PORT sind dir ja bekannt.

    Gruß
    Lofwyr
     
  6. fischli

    fischli Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.11.2005
    Wo gebe ich denn den Message Server und die System ID an?

    Gruß
    fischli
     
  7. fischli

    fischli Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.11.2005
    hmm, kennt sich wohl doch leider keiner mit aus...schade
     
  8. Deep4

    Deep4 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.439
    Zustimmungen:
    254
    MacUser seit:
    12.12.2003
    Habt Ihr denn keinen Admin ? Die Leute sollten das doch wissen...
     
  9. fischli

    fischli Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.11.2005
    Doch, aber die sind hier nur auf Windows fixiert. :(
     
  10. Proteus_66

    Proteus_66 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    10.12.2005
    ...aber der Java GUI müsste doch auf dem Mac genauso aussehen wie auf einer DOSe?

    Gruß Proteus_66
     
Die Seite wird geladen...