Sample CD wird nicht ausgeworfen

Dieses Thema im Forum "Digital Audio" wurde erstellt von OliverK, 19.05.2006.

  1. OliverK

    OliverK Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    867
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.03.2005
    Hi,

    ich habe von einer Sample CD 3 Samples auf meine Festplatte kopiert weil ich diese in nem Logic Song benutzen will.

    Jetzt kann ich so oft ich will versuchen die Sample CD wieder auszufahren, es passiert nichts außer das das graue "CD Ausfahr Symbol" auf meinem Bildschirm erscheint. Die CD bleibt weiterhin drin.

    Ich habe sie aber doch gar nicht in Verwendung, da ich die gewünschten Samples auf die Festplatte kopiert habe und fertig. Ich habe die Samples sogar umbenannt, auch das hilft nichts.

    What to do??

    greetz Olli

    //edit

    Hinzu kommt jetzt noch, dass ich die Samples nicht mal mehr löschen kann im Papierkorb. Sie sind in Verwendung steht dann da?! Also irgendwas hab ich verpasst....
     
  2. stadtkind

    stadtkind MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.744
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    06.10.2003
    Nimm den Notauswurf. Allerding kann ich dir als iBook Besitzer nicht sagen, wo der am PM ist ... :hum:
     
  3. OliverK

    OliverK Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    867
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.03.2005
    Hab den Mac neugestartet, dann gings.

    Allerdings hab ich noch probs mit den Samples und der Sample CD.

    Ich habe wie gesagt n paar Samples rüberkopiert auf meine HD und dann in Logic gehaun.
    Jetzt kommt jedes mal, wenn ich dieses Logic Projekt öffne die Meldung:


    "Audiodatei "VEH1 Reverse - 27.wav" konnte nicht gefunden werden"

    •Suchen •Manuell auffinden •Überspringen


    Ich habe diese Samples allerdings schon längst wieder gelöscht aus dem Logic Song,wieso fordert mich Logic trotzdem immer wieder von Neuem auf diese aufzusuchen?! Außerdem habe ich sie komplett unbenannt, wieso beharrt das Programm auf dem Original Namen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.05.2006
  4. Meanyue

    Meanyue MacUser Mitglied

    Beiträge:
    478
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.11.2004
    wenn du sie im logic song nicht entfernst (im audio fenster), wird er dich bei jedem start fragen.

    habs auf english: audio/audio window/edit/select unused/ und dann entfernen drücken
     
  5. OliverK

    OliverK Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    867
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.03.2005
    Supergeil danke. Ich wusste gar nicht, dass alle verwendeten audio files dort gespeichert werden!

    Dann häng ich mal frech noch ne Frage dran:
    Was genau hat es mit diesem Undo Verlauf auf sich? Als ich gestern nach den besagten Samples mit Spotlight gesucht habe um diese zu löschen weil die CD nicht ausgeworfen wurde, da wurden mir zum einen die Samples aufgezeigt an dem Ort wo ich sie auch hinkopiert hatte und zum anderen waren diesselben Samples in einem gewissen Undo Ordner.
    Und nun sehe ich dieses Undo auch unter "Bearbeiten" im Audio Fenster.
     
  6. Meanyue

    Meanyue MacUser Mitglied

    Beiträge:
    478
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.11.2004
    :)

    ämm... ich glaub wenn du ein sample zerschneidest, wird ne sicherung von dem original file im undo ordner erstellt...damit du das halt wieder rückgängig machen kannst.
     
  7. OliverK

    OliverK Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    867
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.03.2005
    ok so ist das :)
     

Diese Seite empfehlen