Sammlung: Ich finde meinen Mac toll

Diskutiere mit über: Sammlung: Ich finde meinen Mac toll im Mac Einsteiger und Umsteiger Forum

  1. Flupp

    Flupp Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.709
    Zustimmungen:
    15
    Registriert seit:
    27.07.2004
    Nachdem sich immer wieder besorgte Interessenten über die vielen Probleme äussern, hier der Thread in dem sich User positiv äussern.

    Ist wie beim Militär: Über missglücke Manöver redet man ewig, problemlose werden nicht mal bemerkt.

    Niemand sagt, dass Mac's perfekt sind, aber man/frau hat damit weniger Probleme.
    Klar, einige Sachen sind anders und auch teilweise geht es nicht mit Windows (komische Hardware, eigene VPN-Lösungen, spezielle Software, etc.)

    Bei den Kostenrechnungen wird der Zeitaufwand nie beachtet: Die durch Wartung blockierte Arbeitszeit wird anstandslos akzeptiert...

    Auf eBay findet man fast nichts, warum sollte man funktionierende Geräte auch verkaufen wollen...
    (Letztens hatte ich ein "Wow"-Erlebnis: Ein Bekannter zeigte mir voller Stolz: "Wow ein Classic!" Muss ja nicht noch erwähnen dass der "Opa" voll funktionsfähig ist)

    --------

    Dann fange ich mal an.
    Erstkontakt: Newton 130 (den vermisse ich heute noch, gibt ja keinen gleichwertigen Ersatz)

    iBook 12" (Der tollste Computer den ich je hatte, der ist immer dabei "Wir sind Borg" :D )

    iMac G5 1,6 GHz (Man kann den Lüfter hören, aber geht im Umgebungslärm völlig unter)
    dazu EyeTV200 (DAS nenne ich Fernsehen, man kann alles aufzeichnen ohne 3h Bandlimit, Programmieren ist ein Kinderspiel, einfach nur geil).

    Warum:
    1) "Weil er funktioniert", auf der Arbeit beim "Netzwerk/Computer nicht gefunden"-Spielchen, träume ich immer von den Mac's zuhause.
    2) Keine Abstürze, keine Viren, viel weniger Probleme = Ich kann arbeiten !
    3) Die Fähigkeiten von UNIX/Linux und weitere, aber einfacher zum einrichten, zB TexShop.

    Mein Fazit: "Hätt ich doch früher" und "Gerne wieder".

    Nächster.
     
  2. Draco.BDN

    Draco.BDN MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.935
    Zustimmungen:
    36
    Registriert seit:
    02.12.2004
    Ich hab meinen "Opa" auch noch nicht, aber ich habe auch jetzt in einem anderem Forum gelesen und naja, so viele können sich ja nicht irren...
     
  3. Flupp

    Flupp Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.709
    Zustimmungen:
    15
    Registriert seit:
    27.07.2004
    Das kann man gegen das "andere OS" verwenden: 100'000 Fliegen können sich nicht irren: *******e ist lecker !
    SCNR
     
  4. Crest

    Crest MacUser Mitglied

    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    12.10.2003
    Gute Idee so nen Thread der wird wahrscheinlich wieder endlos.

    Erster Kontakt: Weiss ich net mehr, weil ich damals gerade sitzten selbständig konnte wahr aba wohl mit nem Würflemac.

    Computer:
    G3 Blue and White mit G4@500MHz Upgrade, 512MB RAM, Radeon7000 PCI 32MB, 120GB und 60GB Platten mit 7200rpm und jeweils 8MB Cache und MacOS 10.3.6.

    PPC7500 mit G3@400MHz Upgrade, 448MB RAM, ATI Mach64 8MB, 4GB und 2GB SCSI Platten, MacOS 9.1.

    Powerbook 180c mit 68030@33MHz, 8MB RAM und 120MB Platte und 28KBit/s Modem.

    Qudra 700 mit 68040@33MHz, 24MB RAM, 250MB Platte.

    @Flupp und ein Newton 130.

    Und das Beste: Alle funktioniern im Rahmen ihrer Möglichkeiten perfekt.

    1. Einen schönen Beweis für die Fähigkeiten des Mac bekam ich vorgestern auf einer LAN Netzwerkkabel angeschlossen und schon war ich drin ebenso ging es zwei andern Bekannten mit Macs (naja für WLAN brauchte man noch das Passwort) und bis die PCs drin waren .....

    2. Ich habe jetzt seit über einem Jahr OS X und kann meine Abstürze an einer Hand abzählen (es waren 3).

    3. In den 8 Jahren die ich Internet habe hatte ich noch nicht einen Virus.

    4. Die für RealBasic Progger praktischen Unix-Tools.

    5. Hab ihr immer noch nicht genug?
     
  5. trekkman

    trekkman MacUser Mitglied

    Beiträge:
    770
    Zustimmungen:
    13
    Registriert seit:
    19.12.2003
    Na gut: Ich finde meinen Mac toll weil ich mich auf ihn verlassen kann und das Design ist ja auch klasse.
    Aber das ist doch normal – müssen immer wieder Lobeshymnenfreds kommen?
     
  6. csb

    csb MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.810
    Zustimmungen:
    15
    Registriert seit:
    06.04.2004
    Kann doch nicht schaden, oder? carro
     
  7. Tensai

    Tensai MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.941
    Zustimmungen:
    582
    Registriert seit:
    02.11.2004
    Auja, da mach ich doch gleich mit!

    Erstkontakt: iPod 3G (war davor immer eher skeptisch was Apple betrifft, allgemeine Vorurteile: zu teuer, unpraktisch, nicht kompatibel, ...)

    dann: eMac (geschäftlich, um mit den Anzeigen-Kunden kompatibel zu sein) oh wie schön ist OSX und es funktioniert sogar einwandfrei!

    als dann der Akku vom Gericom-Schlepptop wieder am Ende war: iBook G4 14" (ich liebe dieses Gerät, läuft seit dem ersten Tag ohne Probleme, im Gegensatz zum genauso teuren Vorgänger)

    dann hats mich gepackt: Newton 130 (ein schönes Spielzeug für 20€)

    und der Dosen-Killer: iMac G5 20" (trotz Startschwierigkeiten, endlich alles wireless! Welcher Lüfter? Selbst voreingenommene Windows-User finden ihn zumindest schön, "ah ein neuer Bildschirm, aber was hast du für ein XP-Skin")

    Warum:
    OSX (mit allen Auswirkungen), eine gewisse Extravaganz

    Fazit: Endlich hab ich den Switch geschafft! Auch wenn viele Bekannte mich deshalb schief ansehen. (Oder gerade deshalb?) :D
     
  8. HAL

    HAL Gast

    einmal die suche zum thema "ich und mein mac" bemühen auch nicht. ;)
     
  9. Lynhirr

    Lynhirr Gast

    Jo, ein langweiliges Thema, weil schon oft durchgekaut. ;)

    Aber man ist ja gerne behilflich:

    Ich arbeite seit 19 Jahren mit Macintosh Rechnern und bin immer zufrieden gewesen und bin es immer noch. Meine längste und glücklichste Beziehung. :)

    Das ist alles, was ich dazu sagen kann :D
     
  10. stadtkind

    stadtkind MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.744
    Zustimmungen:
    11
    Registriert seit:
    06.10.2003
    Falsch. Deine längste und glücklichste Beziehung sollte mittlerweile 20 Jahre dauern. ;)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Sammlung finde meinen Forum Datum
Yosemite - finde mich im Finder nicht mehr zurecht Mac Einsteiger und Umsteiger 08.06.2015
wo finde ich meine migrierten datein? (vom pc zum macbook pro) Mac Einsteiger und Umsteiger 23.09.2012
wo/wie finde ich am Mac die „Netzwerkumgebung“? Mac Einsteiger und Umsteiger 12.08.2012
X11-Software: Welche Sammlung? Mac Einsteiger und Umsteiger 01.07.2007
Wie seine MP3 Sammlung behalten? Mac Einsteiger und Umsteiger 06.08.2004

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche