Safaris CSS-Eigenheiten?

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von Anaki, 04.05.2006.

  1. Anaki

    Anaki Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.087
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    24.04.2006
    Tag Leute,
    habe seit einigen Tagen einen iMac und habe vorher immer PC's benutzt um WebDesigns usw. zu erstellen. Habe deswegen auch die dementsprechenden Browser zur Optimierungen verwendet (IE, Mozilla, Opera usw.). War alles kein Problem, habe es immer auf einen Nenner mit der Darstellung bringen können hatte aber bisher natürlich nie die Möglichkeit meine Seiten in Safari aufzurufen, das habe ich erst jetzt und da ist mir aufgefallen, das dieser Browser Recht eigenwillig ist was CSS angeht(?) oder habe ich einfach nur die Falschen Befehle aus Safaris Sicht gelernt?! Denn vorher klappte der Befehl "border-width:0px;" für Input-Felder in der Regel! Nur bei Safari wird die Hintergrundfarbe (jedoch kein Bild), der Font, die Farbe des Fonts zwar umgesetzt aber das Rahmendesign des Betriebsystems verwendet!!! Bei Input-Buttons zum senden ist es noch schlimmer. Da wird auf gar keine CSS-Befehle geachtet sondern alles durch die Betriebssystem eigene Darstellung ersetzt, genau so der Text!
    Lange Rede kurzer Sinn: Welche Möglichkeiten habe ich um das zu umgehen!?

    Danke!
    Anâki
     
  2. xlqr

    xlqr MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.943
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    08.09.2003
    safari ignoriert schon immer styles für formularfelder. auch scrollbars einfärben ist nicht möglich.
     
  3. Anaki

    Anaki Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.087
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    24.04.2006
    das mit den scrollbars war mir sowieso klar, hatr microsoft erfunden, wird safari in absehbarer zeit, da eine änderungen erfahren?
     
  4. in2itiv

    in2itiv MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26.988
    Zustimmungen:
    1.634
    MacUser seit:
    10.10.2003

    ...das geht allgemein ja nur unter IE (win).

    ...in so fern würde ich lieber von den css-eigenheiten des win-IE sprechen ;)
     
  5. Anaki

    Anaki Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.087
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    24.04.2006
    Ich spreche auch nicht von Scrollbars sondern von Eingabefeldern. Komisch, dass Safari der bisher einzige Browser ist, der mir die nicht korrekt darstellt. Ie (naja ist kein Argument xD), Firefox, Opera, AvantBrowser usw. machen das nämlich. Ich weiß ändert nichts an der Realität aber nochmal:
    Weiß da irgendwer ob das in einer späteren Version machbar sein wird?
     
  6. in2itiv

    in2itiv MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26.988
    Zustimmungen:
    1.634
    MacUser seit:
    10.10.2003
    ....auch firefox und opera unter macOS ?
     
  7. Anaki

    Anaki Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.087
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    24.04.2006
    jop ...
     
  8. in2itiv

    in2itiv MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26.988
    Zustimmungen:
    1.634
    MacUser seit:
    10.10.2003
    ...es muss ja auch unter safari möglich sein....schliesslich sind die felder hier im forum ja auch eingefärbt....schau die doch mal die macuser css an.
     
  9. _julius

    _julius MacUser Mitglied

    Beiträge:
    722
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.10.2004
    (hab jetz nur bis hierhin gelesen, deshalb entschuldigt mich fals schon genannt)

    camino ist ebenfalls so einer. camino erlaubt aber noch textformatierungen auf buttons. die buttons selbst werden auch aquafied. safari mags halt gerne os x like :D
     
  10. Anaki

    Anaki Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.087
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    24.04.2006
    habe ich gerade, der haken ist wohl der. andere hintergrundfarbe und font-color konnte ich schon einstellen, nur sobald ich den rahmen und den hintergrund mit einem bild modifizieren will streikt safari (noch).
    mal abgesehen davon, dass ich mich mit dem browser sowieso nicht so besonders gut vertrage, weil der irgendwie die schrifttypen immer fetter darstellt als meine alternativ-brwoser, komisch
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen