Safari URL-Puffer löschen.

Diskutiere mit über: Safari URL-Puffer löschen. im Mac OS X Apps Forum

  1. Coati

    Coati Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.170
    Zustimmungen:
    41
    Registriert seit:
    23.10.2003
    Hallo,

    also wenn ich bei Safari anfange eine URL einzugeben,
    versucht Safari ja immer von selbst weiterzuschreiben.
    Dann zuppeln die URL´s hinter dem Cursor rum...
    ---
    Gibt es eine Möglichkeit, diesen URL-Puffer (so will ich ihn
    mal nennen) zu löschen, ohne das man Safari
    komplett zurück setzen muss?

    Danke und Gruß

    Oliver
     
  2. mikne64

    mikne64 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.097
    Zustimmungen:
    92
    Registriert seit:
    02.04.2004
    Hallo,

    dieser sogenannte "Puffer" ist der Verlauf (englisch History). Menü Verlauf -> Verlauf löschen.

    Viele Grüße
    Michael
     
  3. Coati

    Coati Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.170
    Zustimmungen:
    41
    Registriert seit:
    23.10.2003
    Ne, nicht der Verlauf! Der Puffer, wenn ich anfange die URL einzutippen!
    zB tipp ich : www. --> dann kommt ein Wust an URL´s die ich in der
    Vergangenheit schon mal eingetippt hatte...
     
  4. ydderf

    ydderf MacUser Mitglied

    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.11.2003
    Hallo ,

    alle Lesezeichen löschen und du hast deine Ruh ! :D :D :D :D
     
  5. Coati

    Coati Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.170
    Zustimmungen:
    41
    Registriert seit:
    23.10.2003
    nene, zB wenn ich http://www.t eingebe, dann vervollständigt Safari es
    zu www.tagesschau.de; weil ich öfter die Tagesschau online sehe.
    Ein Tagesschau-Lesezeichen habe ich aber nicht...
    Ich denke mal, es geht nicht...
    Aber irgendwo muss es doch gespeichert sein?
    Das gleiche bei Mail: mann tipp einen Buchstaben, und
    dann erscheinen die duzende von Mail-Adressen...
    dieser Puffer muss doch auch irgendwo gespeichert sein?
    Rätselhaft.
     
  6. ernesto

    ernesto MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.375
    Zustimmungen:
    9
    Registriert seit:
    19.02.2003
    Menü "SAFARI"
    Safari zurücksetzen

    oder

    Cache leeren
     
  7. ydderf

    ydderf MacUser Mitglied

    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.11.2003
    schau mal unter Lesezeichen --- News ,
    da ist normalerweise schon die Tagesschau gespeichert.
     
  8. mikeymike

    mikeymike MacUser Mitglied

    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.08.2004
    genau, wenn man den verlauf löscht hat man bei safari
    automatisch noch die seiten in der autovervollständigung
    welche standartmäßig von apple bei den lesezeichen drin
    sind (tagesschau, blinde-kuh.de etc) ;-)

    das kriegt man wohl nur weg wenn man ALLE lesezeichen
    löscht
     
  9. Coati

    Coati Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.170
    Zustimmungen:
    41
    Registriert seit:
    23.10.2003
    Alles klar! Klappt, danke an alle (--:
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Safari URL Puffer Forum Datum
Safari mit angegebener URL, definierter Größe und ohne Toolbars starten Mac OS X Apps 10.01.2014
Safari 6 - Url von google-suche kopieren nicht möglich? Mac OS X Apps 31.07.2012
Url aus Safari einem Programm übergeben? Mac OS X Apps 10.12.2009
Safari URL-Bar wird mit der Zeit "langsamer" Mac OS X Apps 30.09.2007

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche