Safari, Tiger Problem beim Login auf geschütze Seiten

Diskutiere mit über: Safari, Tiger Problem beim Login auf geschütze Seiten im Internet- und Netzwerk-Software Forum

  1. sven2615

    sven2615 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.06.2005
    Hey,

    ich bin neu in diesem Forum und habe mein Problem schon zu einem vorhandenen Thema gepostet. Ich glaube allerdings, das hier, in einem "neuen Thema" besser aufgehoben ist.... :)

    Ich habe auch vor kuzem auf Tiger upgegradet. Sowohl auf meinem Powerbook G4 als auch auf dem iBook meiner Freundin. Beim Login Versuch auf diverse Seiten (z.B. Sparkasse Online Banking, 1und1 Webhosting usw.), bei denen eine Paßwort Anmeldung notwendig ist, erscheint diese oder eine ähnliche von Safari generierte Fehlermeldung:

    ***Safari kann die Seite „https://login.1und1.de/xml/config/Login;jsessionid=xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxA1.TC42a?__frame=_top“ nicht öffnen, da die Netzwerkverbindung zurückgesetzt wurde. Dies tritt manchmal auf, wenn ein Server überlastet ist. Möglicherweise können Sie die Seite später öffnen.***

    Wenn man nun zweimal versucht die Seite erneut zu laden und die Anmelde Routine wiedrholt, klappt das Login. Es ist aber außerordentlich nervtötend dieses Problem, besonders, weil vor dem Upgrade auf Tiger alles geklappt hat.

    Wie ich sehe haben noch andere ähnliche Probleme. Ist das ein Bug oder eine fehlerhafte Einstellung in der Netzwerkkonfiguration?
    Mit Internet Explorer besteht das Problem nicht, allerdings möchte den ja keiner wirklich nutzen ;)

    Vielen Dank schon mal an alle hilfreichen Anworten.

    :) der sven :)
     
  2. GreJan

    GreJan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    23.02.2005
    Das gleiche wie bei mir, mit Camino und IE gehts, mit Safari halt mit diesem Fehler. Unter Panter gings ja einwandfrei, deshalb vermute ich eher einen Safari-Bug.
    Allerdings habe ich beim Update auf 10.4.1 auf ein Bugfix gehoft.
     
  3. sven2615

    sven2615 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.06.2005
    Topic: Tiger's Safari 2.0 can't open some pages

    ich glaube ich habe endlich was gefunden, was zur lösung beitragen könnte. leider weiß ich nicht wie ich diese anwenden soll....
    zunächst der link zum apple discussion forum:
    http://discussions.info.apple.com/webx?14@744.W3aaa1JyQMs.3@.68b1caa4
    Topic: Tiger's Safari 2.0 can't open some pages

    Der user "iBod" schlägt folgendes vor, was wohl geholfen hat:
    ***If you haven't already, have you tried adding your ISP's DNS addresses in the network connection settings?***

    Woher bekomme ich die ISP´s und DNS adressen, um diese eintragen zu können? Ich nutze WLAN mit einem DLink Router. Sollten diese Adressen vom Router stammen? Was trotzdem komisch bleibt, ist die Tatsache, daß ich vor dem Tiger upgrade nichts dergleichen einstellen mußte. Außerdem stellt sich mir die Frage, ob ich diese DNS und ISP´s nun jedesmal neu eisntellen muß, wenn ich einen anderes WLAN Netzwerk nutzen möchte?

    sven :)
     
  4. eintausendstel

    eintausendstel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.507
    Zustimmungen:
    31
    Registriert seit:
    22.11.2001
    ... ja hier auch das problem. ich dachte, ich hätte im appleforum die lösung gefunden - aber es hat sich dann doch als nicht wirksam rausgestellt.

    allerdings treten die probleme bei mir auch mit Camino auf - dann muss ich wohl firefox nehmen bis eine lösung gefunden ist ....

    ... hoffen wir mal auf 10.4.2.

    @sven2615

    ok das hatte ich noch nicht gesehen - ich denke mal man müsste sie auf der station eingeben - oder ?
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.06.2005
  5. wildchr

    wildchr MacUser Mitglied

    Beiträge:
    625
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    16.04.2005
    Die DNS-Adresse könnte ein Versuch wert sein.
    Bei 1&1 wären das
    194.25.2.129 oder
    194.25.2.130

    Vielleicht versuchst Du auch mal, den MTU-Wert etwas runterzuschrauben, also von standardmäßig eingestellten 1500 auf 1492. Den MTU-Wert findest Du unter Systemeinstellungen - Netzwerk - Ethernet - Ethernet
     
  6. sven2615

    sven2615 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.06.2005
    WOW,

    na das nenn ich mal n Wunder :) :)
    Mit den DNS Eniträgen von 1und1 klappt´s, obwohl ich noch bei t-online bin. Aber das scheint ja wohl keine Rolle zu spielen, nachdem ich versucht habe herauszufinden, wofür die DNS überhaupt notwendig ist!?!? Dennoch wird überall davor "gewarnt" eine feste Einstellung zu verwenden, da sich die Server Namen ädern könnten. Es wird empfohlen, doch die "automatische" Vergabe der DNS beizubehalten. Egal..... jetzt jedenfalls klappts erstmal ;)
    Zuvor probierte ich einige DNS, die vom CCC (ChaosComputerClub) bereit gestellt werden. Damit klappte es zwar auch, aber mit einigen war die Verbindung schnarchlangsam.

    Der Versuch mit dem verändern des MTU Wertes hat leider nichts gebracht.

    Da frage ich mich aber doch, ob das nun ein Safari Bug ist, daß beim nächsten update gefixt wird oder ob wir uns auch zukünftig rum-work-arounden müssen?

    Vielen lieben Dank @ wildchr
    :) sven
     
  7. eintausendstel

    eintausendstel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.507
    Zustimmungen:
    31
    Registriert seit:
    22.11.2001
    wo hast du sie denn nun eingetragen ?

    auf dem WLAN router ?
     
  8. sven2615

    sven2615 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.06.2005
    die habe ich eingetragen unter systemeinstellungen, netzwerk, airport, tcp/ip...und dort kann man ein oder entsprechend zwei dns server eintragen....viel glück ;)

    der sven
     
  9. sven2615

    sven2615 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.06.2005
    zu früh gefreut...

    mmmmh.

    ich muß meine freude etwas zurückschrauben. es klappt immerhin bei 50% der seiten, leider nicht immer. nachdem der login auf zwei problematischen seiten (sparkasse online banking und 1und1 kundenlogin) nun beim ersten versuch funktioniert, besteht das Problem trotzdem beim surfen innerhalb der besagten seiten. absurd, wie beliebig es klappt und dann wieder nicht...

    sven
     
  10. GreJan

    GreJan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    23.02.2005
    Es kann sich meiner Meinung nach nur um ein Bug handeln, denn wie schon gesagt, mit Camino und IE gehts...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Safari Tiger Problem Forum Datum
Safari 4.1.2 für Tiger Internet- und Netzwerk-Software 09.09.2010
Tiger 10.4.11, Safari 3.2.1 und Ebay........ Internet- und Netzwerk-Software 03.06.2009
Tiger 10.4.3 und Safari u. GoogleMaps Internet- und Netzwerk-Software 16.05.2009
Safari 3 und Flash blocken unter Tiger(10.4.11) Internet- und Netzwerk-Software 02.12.2007
Safari stellt unter Tiger keine icons (Favicons ?) dar! Unter Panther läufts. Internet- und Netzwerk-Software 04.01.2006

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche