Safari stürzt bei "Lesezeichen anzeigen" ab

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von mac-fan, 21.06.2006.

  1. mac-fan

    mac-fan Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    440
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    04.03.2005
    Hallo,

    immer wenn ich mir die Lesezeichen in Safari anzeigen lassen will habe ich einen Absturz. Ausserdem sind dann alle icons (heissen die so ?) wieder blaue Bälle, klicke ich den Link neu an erscheint wieder das gewohnte "Bild" wie z.B. das MacUser Zeichen.

    Auch bei hinzufügen zeigt er mir ein Fenster mit dem Text " localized string not found" an.
    [​IMG]
    Gehe ich auf Safari Einstellungen ist in dem KÄSTCHEN EIN hacken den ich aber nicht entfernen kann ohne einen Totoalabsturz zu praktizieren, bzw. der bunte Ball dreht sich ihne Ende und ich komme in kein Programm mehr rein. Der Rechnergeht dann nur über den Anschaltknopf zu stoppen.

    Weiss da jemand von Euch Rat ??

    LG mac.fan
     
  2. mac-fan

    mac-fan Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    440
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    04.03.2005
    hm, weiss wirklich KEINER was da bei Safari falsch läuft ???

    mac-fan
     
  3. beatit

    beatit MacUser Mitglied

    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    24.11.2003
  4. mac-fan

    mac-fan Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    440
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    04.03.2005

    Danke beatit,

    das meist ehabe ich ja schon gemacht (repariert, gelöscht)
    Ich habe Safari 1.1, es lief bis zur Neuinstallierung alles top aber seitdem habe ich nur Probleme. Viele habe ich schon behoben aber diese, da hänge ich mächtig mit dran.

    Bei der Grafik die ich angehängt habe ist das eine Häckchen was ich auch nicht löschen kann ohne das mein Rechner nich dabei aufhängt ???

    Irgenwie stehe ich auf dem Schlauch :rolleyes:

    Eine blöde Frage: wenn ich alles was nur nach Safari riecht in den Papierkorb schmeisse, wie bekomme ich dann aber wieder Safari ? Das Symbol aus dem Dock in den Dienstprogrammeordner ziehen ? bitte nicht lchen, ich weiss es lingt doof für Spezies, ich bin aber keiner.

    mac-fan
     
  5. beatit

    beatit MacUser Mitglied

    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    24.11.2003
    hmmm,
    also ich kann nur soviel sagen das ich dsa gleiche problem hatte. dann habe ich wie in dem beitrag beschrieben safari 1.2 gezogen und installiert, das wird dann einfach über das "alte" safari drübergebügelt. mit 1.2 läuft es jetzt ohne probleme. hast du das jetzt schon ausprobiert?

    in deiner angehängten graphik hast du dreimal den eintrag "localized string not found", also da kann irgendetwas nicht stimmen.

    und alles was nach safari aussieht würde ich auch nicht löschen. aber hast du safari im dienstprogramme-ordner liegen? hört sich fast so an. schiebe es mal zurück in den programme-ordner.
    und das symbol im dock ist nur ne verknüpfung, quasi.

    safari kannst du neu installieren mit der system-cd. da kannman ja die neuinstallation "anpassen", ob nur safari neu instalieren mglich ist weiss ich nicht.

    ich würd mal die safari 1.2 version installieren.ist weniger umständlich wie mit der system-cd. wenn es dann nicht geht kannst du ja immer noch die neuinstallation starten.

    viel glück
     
  6. mac-fan

    mac-fan Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    440
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    04.03.2005
    Danke beatit für Deine Antwort,

    ich habe von safari ein Update auf die neueste Version gemacht, aber wenn ich die Einstellung über Safari ansehe ist es immer noch 1.1 es soll aber 1.3.2 sein nur das kann ich nicht öffnen da wird mir angezeigt das es eine Paketquittung ist, dabei ist es ein Update von Safari das auf meinem Rechner bei Software aktualisieren anggezeigt wird. Ich berstehe die Welt nicht mehr :(
    Mein safarti ist auch nicht in den Dienstprogrammen, habe ich gleich nachgesehen, es ist in Programme so wie Du schreibst.

    LG mac-fan
     
  7. mac-fan

    mac-fan Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    440
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    04.03.2005
    Danke beatit für Deine Antwort,

    ich habe von safari ein Update auf die neueste Version gemacht, aber wenn ich die Einstellung über Safari ansehe ist es immer noch 1.1 es soll aber 1.3.2 sein nur das kann ich nicht öffnen da wird mir angezeigt das es eine Paketquittung ist, dabei ist es ein Update von Safari das auf meinem Rechner bei Software aktualisieren anggezeigt wird. Ich berstehe die Welt nicht mehr :(
    Mein safarti ist auch nicht in den Dienstprogrammen, habe ich gleich nachgesehen, es ist in Programme so wie Du schreibst.

    LG mac-fan

    PS: bei der Grafik die ich angehängt habe ist ja auch (denke ich) ein Haken zuviel, eben der ganz unten, aber will ich den wegklicken stürzt der Rechner total ab, bzw ich kann ihn nur über den Anschaltknopf schliessen weillk der bunte Ball ohne Ende rödelt.
     
  8. beatit

    beatit MacUser Mitglied

    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    24.11.2003
    ja das problem war bei mir auch nach einem update, und das mit der versionsnummer kommt mir auch bekannt vor. also wenn das nicht hilft mit dem safari 1.2 drüberbügeln, wobei ich nicht erkenne das du das jetzt gemacht hast, das pure 1.2 ohne update draufziehen. also wenn das nicht geht...sorry, keine ahnung. mein safari läuft wieder halbwegs rund, es stürzt nicht mehr ab.
    ansonsten nutze nochmal die suche...

    greez
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Safari stürzt bei
  1. Ranjo
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    639
    Ranjo
    14.12.2013
  2. MAVERICK_
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    348
    MAVERICK_
    16.06.2010
  3. explanada
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    511
    explanada
    02.04.2009
  4. X-Burner
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    449
    mores
    10.11.2006
  5. oe7
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.774