Safari stürzt alle halbe Stunde ab.

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von sammalone, 02.12.2006.

  1. sammalone

    sammalone Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    05.02.2006
    Hallo,
    habe seit ein paar Tagen das Problem, dass Safari ohne ersichtlichen Grund und ohne Vorwarnung einfach abstürzt - mit der üblichen Dialogbox "Erneut starten " oder "Fehler an apple melden".
    Das passiert z.B. auf der amazon-Seite, aber auch bei anderen.
    Gibt's da eine Lösung?
    Vielen Dank!
     
  2. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46.820
    Zustimmungen:
    3.633
    MacUser seit:
    23.11.2004
    was für internet plug-ins oder sonstige safari erweiterungen hast du installiert?
     
  3. sammalone

    sammalone Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    05.02.2006
    Halllo OneOeight,
    unter Safari >Hilfe >installierte Plug-Ins wird folgendes angezeigt:

    Shockwave Flash 9.0 r20 — von der Datei „Flash Player.plugin“.
    Flip4Mac Windows Media Plugin 2.1
    QuickTime Plug-in 7.1.3
    RealPlayer Plugin.plugin
    iPhotoPhotocast
    Verified Download Plugin
    Quartz Composer Plug-In
    Flip4Mac Windows Media Web Plugin 2.1

    Außerdem habe ich PithHelmet laufen.

    Irgendwie ist das aber alles nicht neu installiert und bis letzte Woche lief Safari absolut fehlerfrei.
     
  4. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46.820
    Zustimmungen:
    3.633
    MacUser seit:
    23.11.2004
    flash könntest du mal auf 9r28 bringen...
    ansonsten tippe ich auf pithhelmet als übeltäter...
    letzte woche heisst bestimmt bis zum security update 2006-007, oder? ;)
     
  5. sammalone

    sammalone Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    05.02.2006
  6. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46.820
    Zustimmungen:
    3.633
    MacUser seit:
    23.11.2004
    du könntest das mal probieren...
    http://fsbsoftware.com/SafariBlock.html

    aber werbung blocken treibt web-seiten in den ruin ;)
     
  7. sammalone

    sammalone Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    05.02.2006
    Vielen Dank, oneOeight!

    Zwar ohne verstanden zu haben, was jetzt eigentlich die Probleme verursacht hat, war dein Tip die Lösung.

    Alles läuft wieder stabil wie gewohnt.

    Vielen Dank
    Sam
     
  8. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46.820
    Zustimmungen:
    3.633
    MacUser seit:
    23.11.2004
    es war pithhelmet, der verursacht gerne mal probleme bei safari updates...
     
  9. festplattenmagier

    festplattenmagier MacUser Mitglied

    Beiträge:
    820
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    22.06.2005

    ich hab das genau seit dem security update... der finder beliebt auch machmal mit dem beachball hängen... safari wird nur einfach unerwartet beendet.. allerding unregelmäßig...

    pithhelmet hab ich nicht am laufen
     
Die Seite wird geladen...