Safari stellt unter Tiger keine icons (Favicons ?) dar! Unter Panther läufts.

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von santigua, 04.01.2006.

  1. santigua

    santigua Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.151
    Zustimmungen:
    241
    MacUser seit:
    18.07.2004
    Hey Leute!
    Nach ausgiebigem Suchen besteht mein Problem weiterhin. Es geht dabei um Folgendes:

    In der Adresszeile von Safari wird bei vielen Webseiten der Webadresse eine eigenes Icon vorangestellt. Die sollen wohl "Favicons" heißen... bin ich aber nicht sicher.
    Naja, jedenfalls zeigt mir mein iBook unter Panther 10.3.9 und Safari 1.3.1 das besagte Icon direkt links neben der Webadresse. Bei MU ist das ein blauer Kreis mit einem "MU" drin. Bei Apple ist es ein Apfel. usw Ich denke ihr wißt was ich meine.
    Auf meinem neuen PB unter Tiger 10.4.3 und Safari 2.0.2 (mit RSS) werden ebendiese Icons nicht mehr angezeigt.

    WARUM ??? Und wie kann ich die verschiedenen Icons wieder herstellen??

    Eigentlich aufgefallen ist mir dies bewusst erst nachdem Synchronisieren des neuen PBs mit dem 'alten' iBook. Der Settings, Favoriten und Programme wegen... Naja, und in eben den Favoriten (ich habe u.a. Ordner in der Lesezeichenleiste mit APPLE/INET/etc) werden auch keine Icons mehr angezeigt. Alle Links / Favoriten haben einen einheitlichen blauen Kreis/Ball als Icon.

    Ich habe schon einiges ausprobiert, aber das Problem bleibt bestehen.
    Bereits probiert habe ich folgendes:
    - Safari > Cache leeren...
    - Safari > Safari zurücksetzen
    - Den "Icons"-Ordner unter "Homeverzeichnis/library/safari/icons" habe ich gelöscht. Wurde von OSX nach Neustart neuerstellt.
    - Rechte auf dem SystemVolume repariert

    ...sowie jeweils ein Neustart nach den Schritten.

    Wie gesagt, das Problem lösst sich nicht beheben, ich wäre über jeden Tipp oder Rat sehr dankbar, da mich diese "kleine Geschichte" langsam doch ein weniger ärgert. Danke im Vorraus.
     
  2. santigua

    santigua Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.151
    Zustimmungen:
    241
    MacUser seit:
    18.07.2004
    Verbesserung oder ein Bug?

    Ich habe nun einmal die bookmarks.plist Datei in dem Library- Ordner gelöscht, bzw umbenannt.
    Vorher meine Favoriten/Bookmarks exportiert, und nach dem löschen wieder importiert. (Sind zu viele um alle manuell einzufügen.)
    Danach wird EINIGEN der Bookmarks das ursprüngliche FavIcon zu gewiesen, sobald man die Seite besucht hat.
    Aber halt nur bei einigen. WARUM???

    apple.de und apple.com bekommen zB nicht den Apfel wieder als Favicon, der Bookmark zum Store aber bekommt den Apfel wieder.

    Bei MU bleibt bsw auch der blauer Ball, kein blauer Kreis mit einem "MU" drin...

    Weiss jemand Rat warum dieses Verhalten mal so und mal so ist??? Wo kann man die Favicons finden??? Wo werden sie gespeichert???
     
  3. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.428
    Zustimmungen:
    211
    MacUser seit:
    14.11.2003
    Persönlicher Ordner -> Library -> Safari -> Icons. Schau dir da mal die Rechte an.
     
  4. santigua

    santigua Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.151
    Zustimmungen:
    241
    MacUser seit:
    18.07.2004
    Danke, aber das war war eines der ersten Dinge die ich gemacht habe. Bring auch beim wiederholten Mal keine Änderung.
     
  5. buddy

    buddy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.02.2003
    gab es eine Lösung fuer dieses Problem? Hat jemand eine?

    lg
     
  6. Elbe

    Elbe MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.205
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    03.02.2005
    Wieso gespeichert? Die liegen im Quelltext des Anbieters.
    <!-- Favicon-->
    <link href="/favicon.ico">

    Bei mir stellt Safari die unter Tiger auch anstandslos dar. Eventuell entfernt die bei Dir ein zu aggressiv eingestellter Werbeblocker?
     
  7. buddy

    buddy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.02.2003
    ich hatte wegen eines anderen Problems mit tinkerTool sämtliche caches löschen lassen und seit dem sind die weg ohne wiedersehen....
    Werbeblocker hab ich keinen...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen