Safari spinnt bei Macuser (oder: Die Geschichte der Leerzeichen=

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von Spacemojo, 15.07.2006.

  1. Spacemojo

    Spacemojo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    616
    Zustimmungen:
    21
    MacUser seit:
    16.05.2004
    Hallo!

    Ich habe seit neuestem bei Macuser mit Safari Probleme.

    1. Bei mir zeigt es gerade rechts überhalb des Editierfensters "Angemeldet alsSpacemojo" an. Ohne Leerzeichen vor "Spacemojo"

    2. Wenn ich mit Safari bei Macuser nach Suchbegriff "XYZ" suche, wird in den Erebnissen das Wort XYZ rot angezeigt. Wenn im Text aber ein Leerzeichen vor dem Wort ist, wir das auch nicht mehr angezeigt.
    Beispiel: "Ich habe ein Auto" <- Originaltext
    "Ich habe einAuto" <- Text, in dem "Auto" gesucht wurde (Auto = rot).

    3. Wenn beim Erstellen eines neuen Posts auf "Vorschau" gehe, wird der Post zwar richtig angezeigt, im Editierfenster sind aber alle Zeilenumbrüche verschwunden und durch ein Leerzeichen ersetzt.

    Mit Camino Ist das nich so.

    Gruß, Spacemojo
     
  2. no_n@me

    no_n@me MacUser Mitglied

    Beiträge:
    734
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    20.03.2006
    Hab da auch was anzubieten…
     

    Anhänge:

  3. YoungApple

    YoungApple MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.883
    Zustimmungen:
    144
    MacUser seit:
    01.04.2006
    Ja, aber vorher ging's doch. Ist doch erst seit neuestem. Also die Frage an die Götter der MacUserCommunity: Was habt Ihr geändert?
     
Die Seite wird geladen...