Safari soll mit acrobat reader öffnen

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von felsen sepp, 25.09.2005.

  1. felsen sepp

    felsen sepp Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    31.08.2004
    Hallo aus der schweiz

    Seit ich quicktime 7 installiert habe, öffnet quicktime immer die dokumente die ich im safari anklicke.
    Z.b. möchte ich ein benutzerhandbuch von der hp seite runterladen. Es dauert ein wenig und quicktime präsentiert mir das erste blatt des manuals. Ich sehe keine möglichkeit um weiterzublättern.
    Ich möchte aber dass das dokument mit dem reader geöffnet wird.

    Weiss jemand wie und/oder wo ich was verändern muss oder kann?

    felsen sepp
     
  2. sgmelin

    sgmelin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.714
    Zustimmungen:
    40
    MacUser seit:
    16.05.2004
    Mir ist komplett neu, dass Quicktime auch PDFs anzeigt. Wenn überhaupt, dann macht das Vorschau. Schau mal nach ~/Library, ob dort irgendwo Safari Plugins zu finden sind. Evtl. ist dort ein Plugin drin, was dort nix zu suchen hat...
     
  3. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.645
    Zustimmungen:
    596
    MacUser seit:
    24.09.2003
    Bei mir (10.4) gehn die Seiten in Safari auf.
    Mit ctrl-klick auf die Seite habe ich dann eine Menü mit "In Acrobat Reader öfnen"
     
Die Seite wird geladen...