Safari setzt sich als Standard-Browser

Diskutiere mit über: Safari setzt sich als Standard-Browser im Mac OS X Forum

  1. benjamin_d

    benjamin_d Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    14
    Registriert seit:
    05.03.2005
    Hey Leute.

    Vielleicht wurde es schon gefragt und ich hab die Suche nur mit falschen Wörtern gefüttert.

    Hier meine Frage: Ich kann in Safari einstellen, dass der Standard-Browser Firefox sein soll. Dummerweise wird diese Einstellung seit meinem Tiger-Upgrade immer wieder auf Safari zurück gesetzt. Ich verstehe nicht, warum. Hat jemand eine Idee, wie ich das dem System beibringen kann, dass Firefox mein Standard sein und auch bleiben soll ?
     
  2. Safari/Einstellungen
     
  3. benjamin_d

    benjamin_d Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    14
    Registriert seit:
    05.03.2005
    Lies den Beitrag nochmal!
     
  4. frolic

    frolic MacUser Mitglied

    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    07.09.2004
    Wenn sich die Einstellung nicht permanent speichern läßt, würde ich die
    com.apple.Safari.plist löschen, booten und dann alles in Safari neu einstellen. Vielleicht bekommst Du es damit ins rechte Lot?!
     
  5. safari/einstellungen

    guck doch erst mal selber nach, bevor du mich anpflaumst: In Safari werden die Einstellungen für den Standardbrowser vorgenommen … :rolleyes:
     
  6. michanismus

    michanismus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    23.08.2004
    wer lesen kann ist klar im vorteil! das hat er ja gemacht. die frage ist,
    warum safari immer wieder sich selbst als standard setzt.
    ist bei mir auch der fall...
     
  7. benjamin_d

    benjamin_d Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    14
    Registriert seit:
    05.03.2005
    Wie kann ein Super-Moderator nur so was bringen? Ich habe geschrieben, dass ich die EInstellungen zwar setzen kann, diese aber immer wieder auf den Standard zurück gesetzt werden. Wenn Du keine Zeit hast, die Beiträge richtig zu lesen, dann solltest Du Dir die Antworten sparen und dein Moderatoren-Amt abgeben.

    -Tschuldigung, sowas regt mich auf. Besonders, weil es andere offenbar kapiert haben, was ich will.
     
  8. sengaja

    sengaja Banned

    Beiträge:
    1.033
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    29.03.2004
    tja so einen schwachsinn muss man halt erstmal verstehen...
    wenn du safarie von der platte schmeißt, hast du keine möglichkeit mehr, den standardbrowser festzulegen :rolleyes:

    wenn windows das mit dem explorer so machen würde, könnten sie sich vor klagen wieder mal kaum retten, aber bei apple fragt keiner, komisch ist das :D
     
  9. sengaja

    sengaja Banned

    Beiträge:
    1.033
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    29.03.2004
    ach so jetzt kapier ich das auch. versuch doch mal, die einstellungen in safarie zu machen, dann safarie von der platte zu schmeissen und alle prefs die mit safarie zu tun haben (?)
     
  10. Sorry,

    meine Schuld. Habe in der Tat deinen ersten Post nicht richtig gelesen und bin davon ausgegangen, dass du es nicht glauben willst, dass diese Einstellung in Safari vorgenommen wird.
    Ist vielleicht nicht mein Tag.
    Scusi.
    :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche