Safari öffnet bestimmte Seiten nicht

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von elendur, 30.03.2006.

  1. elendur

    elendur Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.03.2006
    Hallo,

    die Suche habe ich bereits benutzt und nichts ähnliches gefunden. Daher frage ich jetzt einfach mal hier direkt.

    Das Problem:

    Safari öffnet, nachdem ich das ibook wieder aus dem Ruhezustand geholt habe, 2 Seiten nicht. Alle anderen Seiten gehen problemlos und die Verbindung ist auch ok. Von einem anderen (nicht Mac)Rechner konnte beide Seiten aufrufen.

    Die Fehlermeldung:

    Safari kann den Server nicht finden.
    Safari kann die Seite „URL“ nicht öffnen, da Safari den Server „URL“ nicht finden kann.

    Was ich bisher gemacht hab:
    Zuerst habe ich das ibook neugestartet. Da hatte ich ein paar probleme, da der Finder sich nicht mehr beenden ließ. Also Powertaste gedrückt gehalten und das book wieder hochgefahren. Danach nochmal ein normaler neustart, der dann aber auch nicht geholfen hat.
    Danach habe ich den Cache geleert, was aber auch nicht geholfen hat. Auch das zurücksetzen schaffte keine Lösung des Problems. Router Neustart hat auch nichts gebracht. AP habe ich auch kurz vom Netz genommen, was aber auch nicht geholfen hat.


    Andere browser(Firefox) wollte ich eigentlich nicht verwenden.



    Wie gesagt, die Suche brachte bisher keine Ergebnisse, obwohl sie seit meiner Anmeldung hier im Forum(2-3wochen) bisher immer gute Ergebnisse gebracht hat.
    Ist also schon ein akuter notstand, dass ich mich nun hier zu Wort melde;)

    Bin für jeden Tipp dankbar.
     
  2. belial

    belial MacUser Mitglied

    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.08.2005
    hi,
    das Problem hatte ich vor einigen Sekunden auch. Etliche Seiten konnte er bei mir nicht aufrufen. Hatte JavaSkript und die PlugIns deaktiviert, nachdem ich beide angeschaltet habe, funktionierten die Seiten wieder. nun sind sie wieder aus und die Seiten funzen immer noch. Ist sonderbar, aber vielleicht hilft es Dir.
     
  3. elendur

    elendur Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.03.2006
    Scheint wohl doch ein DNS problem gewesen zu sein, da sich irgendwann nach dem ibook auch vom win rechner aus keine seiten mehr aufrufen ließen.

    jetzt scheitn weider alles zu funktionieren...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen