Safari, nur eine Website zulassen

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von fabiopigi, 01.07.2005.

  1. fabiopigi

    fabiopigi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.651
    Zustimmungen:
    246
    MacUser seit:
    03.06.2005
    hi

    da wir bald evt einen stand an der "Neue Räum" Messe in zürich haben, und dort unser projekt http://www.DesignerOutlet.ch vorstellen, brauchen wir noch computer, wo das ganze gezeigt werden kann.
    macs können wir mindestens 5 auftreiben.

    aber egal.

    da wir natürlich nicht wollen, dass jedermann dort eifach ein bisschen rumsurft, sondern nur auf unserer seite, müssen wir das ganze irgendwie einschränken.


    also, kennt jemand ein tool, mit welchem man mit safari oder omniweb firefox auf eine seite beschränken kann?

    desweiteren wäre ein kioskmodus sehr schön, also einfach fullscreen.

    preislich egal, ob nun freeware opensource oder shareware, oder paidware.
    einfach funktionieren soll es.

    danke
     
  2. neptun

    neptun MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.013
    Zustimmungen:
    22
    MacUser seit:
    28.09.2003
    Ich würde die Seiten mit allem Drum und Dran (zB Seiten, zu denen Links bestehen) auf CD brennen; ich würde also gar nicht erst online gehen, sondern eine lokale Kopie zeigen.

    Gruss, neptun
     
  3. ostersau

    ostersau MacUser Mitglied

    Beiträge:
    780
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.06.2005
    kannst ja die Adress- und Symbolleisten vestecken, für die meisten reicht es schon :)
     
  4. HAL

    HAL Gast

    Safari 2.0 hat eine "Kindersicherung". Damit kannst Du genau
    festlegen, welche Webseiten aufgerufen werden dürfen.
     
Die Seite wird geladen...