safari merkt sich nichts

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von mondbeere, 17.12.2003.

  1. mondbeere

    mondbeere Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.12.2002
    hab da ein problem mit safari. seit kurzem merkt sich safari weder meine startseite (google.at) noch die kennwörter und benutzernamen. nach jedem neustart kommt wieder die netscape apple seite und ich werde jedesmal wieder gefragt ob aus dem schlüsselbund benutzernamen und kennwörter ausgefüllt werden dürfen - obwohl ich immer "immer erlauben" anklicke.
    safari version 1.0 (v85.6)
    hat jemand rat???
    danke!
     
  2. warzenpower

    warzenpower MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.08.2003
     

    Hallo,

    das habe ich nicht, aber bei meinem Safari verstekllt sich etwa alle zwei tage die download-Einstellung - unabhängig von Neustarts oder dauerbetrieb kübelt Safari mir downloads dann wieder auf den Desktop.

    die anderen Phänomene habe ich nicht; Prefs löschen könnte helfen, das Problem ist bei mir, dass ich die Einstellungen dann ja ohnehin neu vornehmen muss :-(


    gruss

    warzenpower
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - safari merkt nichts
  1. schernot
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    66
  2. Luximage
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    256
  3. Lightspeed
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    905
  4. scampooo
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    55
  5. Nicolas1965
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    118
    Nicolas1965
    02.12.2016