Safari funktioniert nicht beim sichern von quicktime mp3s

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von TThom, 04.02.2007.

  1. TThom

    TThom Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    31.01.2007
    Bei meinem Intelmacbook funktioniert das sichern von quicktime mp3 files nicht.
    Ich gehe auf die entsprechende seite, lasse das quicktime file vollständig laden und gehe dann auf ->sichern unter, ....das file geht flugs auf den schreibtisch, was schon mal seltsam ist, denn es geht nicht über das Download fenster, und dann ist es nur als kurzer Akustikmoment vorhanden, also nur 1,2 kb da..

    Was kann ich tun??

    Was ist falsch??

    - und weiss jemand eine mac freeaware macosx intelmac mit der ich quicktime videios öffnen kann, die nicht gehen..

    - eine, die meine eigenen Video-mpegs verkleinern, komprimieren damit sie kleiner werden, und diese zerschneiden und in teile aufteilen kann??
     
  2. in2itiv

    in2itiv MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26.988
    Zustimmungen:
    1.634
    MacUser seit:
    10.10.2003
    ...speichern, verkleinern, komprimieren und schneiden kannst du alles mit Quicktime machen ... allerdings brauchst du dazu die Pro-lizenz.

    http://www.apple.com/de/quicktime/pro/mac.html
     
  3. Jools

    Jools MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.015
    Zustimmungen:
    46
    MacUser seit:
    27.11.2005
    Schau mal bei Safari im Fenster Aktivität ob das mp3 dort angezeigt wird. Wenn ja: markieren,Apfel+C Fenster Geladene Datei öffnen und Apfel+V drücken.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen