Safari für 10.2

Dieses Thema im Forum "Ältere Apple-Hardware" wurde erstellt von coblin, 04.12.2006.

  1. coblin

    coblin Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    683
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.06.2005
    Liebes Forum

    Ich habe einen iMac G3 ersteiert und bin überglücklich mit dem kultigen Ding!!! Sonst nutze ich ein Powerbook/Macbook pro, hab mir dem iMac nur aus Spass angeschafft.:)

    Nun zu meiner Frage: Wie ich feststellte, gab es Safari bei Mac OS 10.2.4 (welches unter anderem auf dem iMac installiert ist) noch nicht. Gibt es eine Möglichkeit, das nachträglich zu installieren? Wo bekomme ich ein so altes Safari? Die neue Version, welche ich auf den Books habe, setzen natürlich ein neueres OS voraus.

    Bin dankbar für jeden Tip!
     
  2. Artaxx

    Artaxx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.087
    Zustimmungen:
    174
    MacUser seit:
    25.03.2004
  3. chrischiwitt

    chrischiwitt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.653
    Zustimmungen:
    189
    MacUser seit:
    24.11.2005
    Es gibt ein Combo-Update, damit biste automatisch auf 10.2.8 und hast den Safari dabei.
    Findest Du, soweit ich mich erinnere, über Systemeinstellungen /Software aktualisieren.
     
  4. coblin

    coblin Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    683
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.06.2005
    Ahh, vielen Dank! Das löst gleich auch ein ähnliches Problem, welches ich mit Quick Time hatte! Habe eben die Softwareaktualisierung gefunden, im Apfelmenu habe ich nämlich schon vergebens gesucht:)

    Bin halt erst seit Panter "dabei"...
     
  5. martin68k

    martin68k MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.555
    Zustimmungen:
    26
    MacUser seit:
    05.04.2005
    der imac kann weissgott mehr, als jaguar. der kann nämlich nix so richtig. nimm panther oder tiger.
     
  6. KAMiKAZOW

    KAMiKAZOW MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.028
    Zustimmungen:
    23
    MacUser seit:
    16.03.2004
    Wie schon geschrieben wurde: Nutze ein neueres OSX als Tiger. Und wenn das nicht geht, nutze Camino 1.0 oder einen zu Jaguar kompatiblen Firefox-Release. Die Safari-Beta, die es für Jaguar gab/gibt, ist Schrott.
     
  7. martin68k

    martin68k MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.555
    Zustimmungen:
    26
    MacUser seit:
    05.04.2005
    bring mal die kätzchen nicht durcheinander... aber ab 10.3 wirds schön :)
     
  8. KAMiKAZOW

    KAMiKAZOW MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.028
    Zustimmungen:
    23
    MacUser seit:
    16.03.2004
    Oh ja. Sorry. Hätte heißen sollen „Nutze ein neueres OSX als Jaguar. Am besten Tiger.“ :)
     
  9. coblin

    coblin Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    683
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.06.2005
    Läuft den Panter oder gar Tiger flüssig auf dem iMac? (350 Mhz, 128 MB Ram)
    Da nächte Problem ist, dass ich die beiden neuern Katzen zwar hier habe, aber nur auf DVD. Da ist aber ein CD Rom Laufwerk im iMac...
     
  10. coblin

    coblin Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    683
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.06.2005
    wie ich grade gesehen habe, setzt Tiger 256 MB Arbeitsspeicher voraus...
    Aber eigentlich fehlt mir bis auf Exposee bisher nix mit 10.2
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Safari
  1. mgf
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    1.940
    Udo2009
    15.11.2011