safari bookmarks speichern

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von mentini, 23.05.2003.

  1. mentini

    mentini Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.12.2002
    Hallo Leute,
    ich habe mal wieder eine Frage!!

    Ich möchte auf meinem ibook eventuell OSX ganz neu installieren und würde mir die Bookmarks aus Safari gerne speichern. Wie kann ich das machen? Wahrscheinlich ganz einfach, doch mit Internet bin ich eher der Anwender und habe kaum Ahnung!!

    Wäre nett, wenn mir jemand weiterhelfen kann.

    Gruß von mentini
     
  2. YoEddi

    YoEddi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    907
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.03.2003
    in /users/DEINNAME/library/safari steht die bookmarks.plist, darin sind afaik all deine bookmarks gespeichert. sicher einfach die datei, das sollte klappen.

    cheers
     
  3. mentini

    mentini Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.12.2002
    Vielen Dank,
    das werde ich dann mal ausprobieren und hoffe es klappt.

    gruß von mentini
     
  4. Karlis

    Karlis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    10.12.2002
    bei mir klappt das nicht, ich kopiere die datei bzw. ersetze sie und nix passiert - immernoch keine bookmarks!!!

    was mache ich falsch?

    Danke
    Karlis
     
  5. bluez

    bluez MacUser Mitglied

    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.07.2003
    .MAC Trial Account einrichten...

    ...und dann per iSync das ganze auf den Online Account schieben.
    Dann sind die Bookmarks einmal im .Mac Account verfügbar und können dann jederzeit auf jeden Rechner per iSync aufgespielt werden.
    Ich glaube das ganze kann man 60 Tage so machen...

    Gruetzi

    bluez :)
     
  6. Karlis

    Karlis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    10.12.2002
    habs rausgefunden woran es liegt, habe mein backup mit toast 6 auf ein dvd-rw rohling erstellt und anscheinend kann mein internes DVD-Laufwerk vom iBook die Daten nicht korrekt auslesen bzw. das BackUp wurde nicht korrekt geschrieben...

    Karlis
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen