ruhezustand über tastatur ?

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von charlotte, 20.09.2003.

  1. charlotte

    charlotte Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.840
    Zustimmungen:
    34
    MacUser seit:
    17.11.2002
    ich setze mein book immer mit dem cursor über das apfelmenü in den ruhezustand. weiß jemand eine einfachere möglichkeit über tastaturbefehl?
    thanks :)
     
  2. GigoloArt

    GigoloArt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.01.2003
    Ich drücke immer direkt den Power Knopf und wähle dann aus. Aber das weißt du schon, dass das geht, oder?
     
  3. mondbeere

    mondbeere MacUser Mitglied

    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.12.2002
    ich klapp mein ibook einfach zu, dann ist es im ruhezustand! aufklappen und weiter gehts!
     
  4. GigoloArt

    GigoloArt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.01.2003
    Das habe ich anfangs auch immer gemacht - bis ich festgestellt habe, dass es einige Male NICHT im Ruhezustand war.

    Da in diesem Fall bspweise die Festplattenköpfe nicht zurückgefahren werden und ich mit meinem iBook über Stock und Stein fahre bzw zum Bus jogge, ist mir das Ganze etwas zu heikel.

    Daher zwangsaktiviere ich den Ruhezustand nur noch per Knopfdruck.
     
  5. mondbeere

    mondbeere MacUser Mitglied

    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.12.2002
    was heisst die festplattenköpfe werden nicht zurückgefahren. ich dachte, es passiert das gleiche, wie wenn ich es per knopfdruck in ruhezustand versetzte?????!!!!
     
  6. GigoloArt

    GigoloArt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.01.2003
    Wenn der Rechner nicht im Ruhezustand ist, werden die Köpfe nicht zurückgefahren.

    Wenn der Rechner im Ruhezustand ist, werden die Köpfe zurückgefahren.

    Du hast mich aber imo falsch verstanden - ich habe mein iBook einige Male zugeklappt und es ist nicht in den Ruhestand gewechselt. Seit dem aktiviere ich manuell den Ruhezustand. Thaz all..
     
  7. Grady

    Grady MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.277
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.04.2003
    Mit der Freeware defekter Link entfernt kann man den Ruhezustand per Shortcut starten und das Gerät mit Passwort schützen. Der Screensaver geht dann immer mit dem aktuellen Passwort vor dem Ruhezustand an (auch wenn kein Passwort aktiviert wurde).
     
  8. charlotte

    charlotte Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.840
    Zustimmungen:
    34
    MacUser seit:
    17.11.2002
    danke erstmal, die lsgen waren mir schon bekannt. ich hatte eher an eine tastenkombination wie zum prog schließen gedacht.
    das mit dem zuklappen wollte ich bewußt nicht jedesmal durchziehen, da es wahrscheinlich auf die dauer die mechanik belastet, bleibt also nur der powerknopf als zweitbeste lsg. :)
     
  9. hurzius

    hurzius MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.04.2003
    Hallo,

    der Tastaturbefehl für den Ruhezustand am iBook oder Powerbook lautet: alt + apfel + F12

    Daneben gibt es in diesem Zusammenhang noch weitere nützliche Tastenkombis:

    ctrl + apfel + F12 => Neustart

    ctrl + alt + apfel + F12 => Herunterfahren

    Mit der Pro-Tastatur funktionieren diese Tastaturbefehle auch, nur muss man statt F12 die CD-Auswurftaste drücken.

    Gruß Stephan
     
  10. charlotte

    charlotte Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.840
    Zustimmungen:
    34
    MacUser seit:
    17.11.2002
    hallo hurzius,
    clap super, genau das hab ich gesucht. tausend dank.
     
Die Seite wird geladen...