Ruhezustand nach HD Tausch verhunzt

Diskutiere mit über: Ruhezustand nach HD Tausch verhunzt im MacBook Forum

  1. Jhonny Jumper

    Jhonny Jumper Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    04.02.2005
    Hab ein Problem.

    Und zwar ist bei meinem ibook die HD ausgetauscht worden.
    Früher ging der Rechner automatisch in den Ruhezustand,
    wenn ich den Monitor zugeklappt habe bzw. mit dem öffnen
    auch wieder hinaus.

    Nur jetzt bleibt er einfach an...woran kann das liegen?
    Unterstüzt die neue Festplatte dieses Feature nicht oder
    wurde beim einbau etwas falsch gemacht?

    Die neue Platte ist von Fujitsu und heisst Baracuda (80GB)

    Wär super wenn ihr ne Idee hättet!


    Mfg,Christian
     
  2. chilla

    chilla MacUser Mitglied

    Beiträge:
    577
    Zustimmungen:
    34
    Registriert seit:
    19.11.2004
    wer hats denn umgebaut? das scheint der kleine magnet zu sein der direkt unter den pfeiltasten sitzt, entweder isser weg oder verschoben...

    is mir damals auch passiert, beim selberumbauen...

    gruß
    chilla
     
  3. jwolensky

    jwolensky MacUser Mitglied

    Beiträge:
    810
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    01.11.2006
    es ist ziemlich sicher der magnet, das problem haben manche nach dem öffnen des gehäuses... wer hat denn getauscht?
     
  4. Jhonny Jumper

    Jhonny Jumper Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    04.02.2005
    Hat ein Apple Store hier in Mönchengladbach gemacht...schon komisch das die das nicht überprüft haben.

    Hab schon der P-RAM gelöscht aber wenns daran liegt haben die schlampig gearbeitet
     
  5. chilla

    chilla MacUser Mitglied

    Beiträge:
    577
    Zustimmungen:
    34
    Registriert seit:
    19.11.2004
    du kannst wirklich davon ausgehen das es der magnet ist, das kann einfach kein zufall sein das es direkt nach dem festplattenumbau nicht mehr geht. als ich es damals gemacht habe lag der kleine magnet aufm tisch als das ibook schon zu war, zitat meines damaligen mitbewohners "ach, der wird schon nicht ausm ibook gewesen sein". beim zuklappen kams dann halt raus :)

    nimm mal nen kleinen magneten und fahr mit dem mal an der rechten displayseite entlang (am plastik) wenn das book an ist, dann sollte es pennen gehen und du weißt 100% das es der fehler ist

    gruß
    chilla
     
  6. Jhonny Jumper

    Jhonny Jumper Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    04.02.2005
    Ja danke,dein Tip hat geholfen!Das book geht so in den Ruhezustand...dann muss ich da morgen wohl mal hin,kann ja nicht angehen.

    Danke für die Hilfe!

    Gruß,Christian
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen