ruhezustand ibook

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von paulsibook, 17.05.2003.

  1. paulsibook

    paulsibook Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.10.2002
    moin zusammen, seit einigen tagen geht beim zuklappen des deckels das ibook nicht mehr in den ruhezustand. der bildschirm bleibt an. das heißt doch, das die festplatte noch läuft, oder? kann ich das book so transportieren? da ich das book täglich brauche, möchte ich es wenn möglich nicht einschicken. ist 9 monate alt. was kann man da machen?
     
  2. Munuel

    Munuel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    26.03.2003
    Wow wie hast Du das geschaft:eek:
    Ich glaube einige suchen nach der Lösung wie sie an einem externen Monitor arbeiten können während das iBook zugeklappt ist (natürlich mit externen Tastatur und Maus).

    Aber jetzt mal Spaß bei Seite. Ich schätze mal das ein Positionsschalter kaputt ist. Das iBook geht ja nicht erst in den Ruhezustand wenn es verriegelt, sondern schon ab einen gewissen Neigungswinkel. Entweder du bist technisch versiert dass du dir zutraust mal das iBook aufzuschrauben und nach zu schauen was defekt ist (Vorsicht Garantie), oder du wirst es wohl einschicken müssen. Aber es könnte auch auf der Softwareebene basieren. Hast Du dein Speicher(Bootspeicher oder so änlich, weiss jetzt gerade den Fachbegriff nicht) mal "optimiert"? Also z.B. den Monitor-Hack ausprobiert. Dann würde ich Ihn mal reseten. Oder es ist irgendetwas im Betriebsystem falsch konfiguriert worden.

    Schon mal gegoogelt?
     
  3. paulsibook

    paulsibook Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.10.2002
    gerade mit apple care telefoniert, wird abgeholt
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen