ruhezustand beenden durch bluetooth-geräte nicht möglich?!

Diskutiere mit über: ruhezustand beenden durch bluetooth-geräte nicht möglich?! im MacBook Forum

  1. fLaSh84

    fLaSh84 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.491
    Zustimmungen:
    17
    Registriert seit:
    25.07.2004
    Hallo forum!

    hab mir gestern nen 17" TFT geholt und wollte das pb im clamshell-mode dran betreiben. allerdings ist das kästchen bei "Bluetooth-Geräten ermöglichen den Ruhezustand zu beenden" ausgegraut, ich kanne s nicht anklicken.
    woran kann das liegen?
    pb siehe signatur, apple wireless tastatur, logitech mx 900

    danke
     
  2. fLaSh84

    fLaSh84 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.491
    Zustimmungen:
    17
    Registriert seit:
    25.07.2004
    keiner ne idee?
     
  3. karabugla

    karabugla MacUser Mitglied

    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    27.01.2005
    Hi,

    ich hab auch das Apple Wireless BT Keyboard und die MX 900. Zuerst würde mich mal interessieren, wie Du den Ruhezustand über die Tastatur herstellst...Außerdem würd mich interessieren, ob die MX900 bei Dir (über Bluetooth angeschlossen) auch so träge reagiert? Über USB angeschlossen reagiert sie bei mir viel genauer....
     
  4. rocky_1

    rocky_1 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    26.01.2005
    Hallo,

    ich habe seit kurzer Zeit einen Mac mini.
    Nun habe ich mir das Set "wireless keyboard/mouse" zugelegt und betreibe es mit dem d-link bluetooth adapter.
    Soweit funkioniert alles prima, doch kann ich leider ebenfalls nicht den Eintrag "Ruhezustand beenden durch Bluetooth-Geräte" anwählen, da dies gedimmt ist. Es bleibt also nur der Griff zur Einschalttaste.

    Gibt es vielleicht in der Zwischenzeit neue Erkenntnisse?

    Würde mich freuen!

    Rocky

    PS: Super Forum!!!
     
  5. Browning

    Browning MacUser Mitglied

    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    24.07.2002
    Kabellose Geräte u.a. Bluetooth-Geräte haben aus Energiespargründen eigene Ruhezustände.
    Kann es sein, dass diese Geräte auf ein Weckimpuls vom Computer warten und der seinerseit auf ein solches von Tastatur oder Maus ?
    Dann würde der Computer aus dem Ruhezustand nicht mehr weckbar sein.

    Deswegen könnte Apple diese Funktion bei Bluetooth-Tastaur & -Maus absichtlich deaktiviert haben.
     
  6. rocky_1

    rocky_1 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    26.01.2005
    Hallo Browning,

    danke für die rasche Antwort.

    Es spricht zwar etwas für Dein Argument, doch warum benennt Apple den Button "Bluetooth Geräten ermöglichen den Ruhezustand des Computers zu beenden" (im Menüpfad Apple>Systemeinstellungen>Bluetooth - Register Einstellungen). Es soll doch nach meiner Auffassung bewusst gewählt werden können ob nun der Ruhezustand auch über Bluetooth beendet werden kann.

    Ich vermute, dass da noch irgend etwas in der weiten "Konfigurationswelt" diese Anwahl blockiert - die Frage bleibt nur was?

    Es grüßt

    Rocky
     
  7. reveur

    reveur MacUser Mitglied

    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.09.2006
    das würde mich auch sehr interessieren, bin auch daran interessiert mein mb so zu betreiben, dass ein externer tft (den ich erst noch anschaffen muß .-) ) der einzige monitor ist und ich ich es per bt maus und tastatur betreiben kann.... aber viel mut habe ich nach dem durchsuchen des forums irgendwie nicht mehr.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche